120 Päckchen und 240 Euro

120 Päckchen sammelte die Frauengemeinschaft St. Johannes Neheim jetzt im Rahmen der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".
  • 120 Päckchen sammelte die Frauengemeinschaft St. Johannes Neheim jetzt im Rahmen der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".
  • hochgeladen von Diana Ranke

Die Frauengemeinschaft St. Johannes Neheim sammelte jetzt wieder für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Auch in diesem Jahr hatten sie dazu aufgerufen, einen Schuhkarton mit Kinderspielzeug, Bekleidungsartikel wie Mützen oder Schals sowie Schulartikeln und Süßigkeiten zu füllen, der dann weihnachtlich verpackt auf die Reise geschickt wird - an Kinder, die nicht so üppig Weihnachten feiern können. Im Pfarrheim an der Goethestraße konnten die Päckchen abgegeben werden. Weniger als im letzten Jahr kam zusammen, zog Kirsten Ante-Bühner hinterher Bilanz, „wahrscheinlich, weil auch viele andere sammeln“. Das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen: 120 Päckchen und 240 Euro kamen zusammen. Mit dem Erlös aus der Waffelbäckerei und dem Kaffee-Ausschank können die Portokosten mitgetragen werden.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.