Stadtfest in Sundern: Viel gute Laune trotz Sonntagsregen

Beste Laune trotz Regenwetters: Am Stand des Fördervereins Calopezzati-Sundern war die Stimmung bei Nudeln und Pizza prächtig. Fotos: Albrecht
17Bilder
  • Beste Laune trotz Regenwetters: Am Stand des Fördervereins Calopezzati-Sundern war die Stimmung bei Nudeln und Pizza prächtig. Fotos: Albrecht
  • hochgeladen von Frank Albrecht

Sundern. Stadtfest in Sundern - und leider viel Regen. Am Sonntag blieb den Besuchern der vielen Attraktionen in und an der Sunderner Hauptstraße kein Tropfen erspart.

Davon wollten sich viele Besucher in der Stadt aber nicht unterkriegen lassen. Sie nutzten die Möglichkeiten zu einem sonntäglichen Einkaufsbummel in den geöffneten Geschäften und stöberten sich durch die Angebote.

Einkaufsbummel und Vereinsengagement

Zu ihnen trugen vor allem die vielen Vereine und Initiativen aus der Stadt bei. Vom Förderverein Calopezzati-Sundern bis zu den Basketballern vom SSV Sundern - alle gemeinsam zeigten, wie lebendig die Stadt ist.

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.