2012

Beiträge zum Thema 2012

Ratgeber

Das Jahr verabschiedet sich und macht Platz für ein Neues

Das war das Jahr 2012. Ein turbulentes, mit Auf und Abs. Eigentlich bin ich schon richtig gespannt auf das kommende Jahr. Eigentlich war das Jahr 2012 doch ein recht interessantes Jahr, mit vielen Höhen und nur wenig tiefen Phasen. Was wird uns das neue Jahr bringen? Persönlich oder gesellschaftliche Veränderungen werden wie jedes Jahr mit Sicherheit viele von uns beeinflussen. manche von uns treten auch auf der Stelle und drehen sich im Kreis, genauso wie die Welt, die am 21. Dezember dann...

  • Dortmund-City
  • 29.12.12
  • 1
Kultur
Jürgen Drews (l.) immer für ein Späßchen aufgelegt: Doch nicht nur beim Party Marathon ist er zu erleben, der König von Mallorca kommt auch zur Schlagerweihnacht.
3 Bilder

Schlagerweihnacht in Dortmund

WDR 4 lädt am Donnerstag, 13. Dezember 2012, zum zehnten Mal zur „WDR 4 Schlagerweihnacht“ ein. Auf der Bühne an der Dortmunder Hansastraße führt Moderator Jürgen Renfordt durch ein buntes vorweihnachtliches Programm. In diesem Jahr begrüßt er folgende Künstlerinnen und Künstler: Tony Christie, Nicole, Jürgen Drews, Nino de Angelo, Christian Franke, Alexander Klaws, Maria Levin, Edward Simoni und die Les Humphries Singers. Dazu kommen Akteure aus dem Udo-Jürgens-Musical „Ich war noch niemals in...

  • Dortmund-City
  • 07.12.12
Überregionales

Neues Herz, oder ein "gebrauchtes Herz" - was (t)nun?

Dortmund, 30.11.2012 Neues Herz, oder ein "gebrauchtes Herz" - was (t)nun? Beitrag folgt noch ... ... es ist gar nicht so leicht, jetzt (2. Advent) darüber zu schreiben, besonders in der Weihnachtszeit - und so kurz vor 'm Jahreswechsel: Nun also beidseitig fast blind. Rechts eine Embolie, links eine Bindehautentzündung, die ich mir wohl im Krankenhaus eingefangen habe. Zumindest ist es eine Annahme des Augenarztes. Derzeit kommt "alles auf einmal" ... ... aber die Gedanken kommen noch! Meist...

  • Dortmund-City
  • 30.11.12
Kultur
5 Bilder

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt 2012

Heute vormittag habe ich es auch endlich mal geschafft. Dieses Jahr mal den Weihnachtsmarkt aus der Nähe zu sehen. Mittendrin, statt nur dabei oder so ähnlich. Da es auch wieder gut kälter wird und die milden Temperaturen vergangen sind, konnte ich mir auch die eine oder andere Leckerei an der Bude holen oder ein Glühwein zum aufwärmen (kurz vor Mittag aber eher eine schlechte Idee). Nichts wirklich besonderes und interessantes entdeckt, was es letztes Jahr nicht auch gab (doch, der Regen fehlt...

  • Dortmund-City
  • 29.11.12
  • 2
Kultur
Erst Party, dann pralles Theater: Samstag startete das Festival Favoriten.

Festival startete mit Eröffnungsparty

Zum Auftakt des Theaterfestivals Favoriten 2012 zeigt das keuning-Haus eine Fotoausstellung zum Thema Freunde und dann stieg die Eröffnungsparty mit Tanz. Montagabend (26.) ist ab 19 Uhr im Theater im depot "Die Kleider der Frauen" von Thorsten Lensing & Jan Hein beim festival Freier Theater zu sehen.Das Kainskollektiv ziegt Dienstag (27.) ab 20.30 Uhr im Studio des Schauspiels "Fasada 1/2". Das Helios Theater führt am Mittwoch (28.) um 15 Uhr im Kinder- und Jugendtheater "Hinter den Spiegeln"...

  • Dortmund-City
  • 26.11.12
Sport

Fest des Dortmunder Sports

Am Samstag, dem 8. Dezember 2012 findet erneut im Goldsaal der Westfalenhallen Dortmund das diesjährige „Fest des Dortmunder Sports“ statt. Das sportliche Dortmund freut sich auf seine festliche „Gala der Meister“. Die Veranstalter Stadt Dortmund und StadtSportBund Dortmund haben bereits sämtliche Dortmunder Meister des Jahres eingeladen, um ihnen aus der Hand des Oberbürgermeisters Ullrich Sierau die begehrten Sportplaketten zu überreichen. Rund um die feierliche Medaillenübergabe ist einmal...

  • Dortmund-City
  • 22.11.12
Kultur
Fleißig geprobt wird für die Weihnahctsshows im Dezember.
2 Bilder

Karten für Weihnachtszirkus sichern

Am 8. und 9. Dezember 2012 lädt der Zirkus Fritzantino wieder Zirkusfreunde zu seiner traditionellen Weihnachtsgala ins Fritz-Henßler-Haus ein. Vorstellungsbeginn ist am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 16 Uhr. Die 65 Kinder und Jugendlichen des Zirkus Fritzantino versprechen Unterhaltung, Spannung, Nervenkitzel und ein zweistündiges Weihnachtserlebnis für die ganze Familie. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Eintrittskarten gibt es an allen Proticket-Vorverkaufsstellen (www.proticket.de)...

  • Dortmund-City
  • 08.11.12
Kultur
Ganz schön gruselig: Zombies auf der Geierabend-Bühne.
5 Bilder

Geierabend startet: „Ein Zombie hing am Förderseil“

Zombies auf Zeche! So ein skurriles Szenario können nur die Anarcho-Karnevalisten vom alternativen Ruhrpott-Karneval Geierabend entwerfen. Pünktlich zum Start der fünften Jahreszeit gibt die größte Comedy-Veranstaltung im Revier erste Details zum neuen Programm bekannt. Unter dem Motto „Ein Zombie hing am Förderseil“ versetzen die Geier vom 27. Dezember bis zum 12. Februar an 36 Abenden die Dortmunder Zeche Zollern II/IV in Ausnahmezustand. Das brandneue Drei-Stunden-Programm verspricht ein...

  • Dortmund-City
  • 08.11.12
Überregionales
Ausgezeichet beim Leistungswettbewerb: Die besten Nachwuchshandwerker der Kammer.

Landessieger: Top-Talente des Handwerks

Bei der Schlussfeier des Westdeutschen Handwerkskammertages wurden die besten Gesellen des zurückliegenden Prüfungsjahres ausgezeichnet. Unter den Landessiegern waren auch acht Gesellen aus dem Bezirk Dortmund. Fünf der acht ersten Landessieger holten sich ihre Urkunden persönlich in Düsseldorf ab. (v.l.): HWK-Ausbildungsberater Jörg Hamann, Beton- und Stahlbetonbauer Norman Steigerwald aus Essen, HWK-Hauptgeschäftsführer Ernst Wölke, Fleischer Lars Sträter aus Schwerte, Goldschmiedin Antonia...

  • Dortmund-City
  • 08.11.12
Kultur
Feuershow, Ritterkämpfe, Nostalgiekirmes, Handwerkermarkt, Hochseilartistik und der verkaufsoffene Sonntag locken zum Hansemarkt in die City.

Shoppen und Staunen

Zum historischen Spektakel für die ganze Familie lädt am Wochenende die City ein. Der Hansemarkt lässt mit Ritterkämpfen, Gauklern und vielen Handwerksständen die Zeit der Hanse wieder aufleben. Samstag (3.) von 11 bis 22 Uhr und auch am Sonntag (4.) von 11 bis 21 Uhr verwandeln sich Reinoldikirchplatz und Kleppingstraße in einen Bauern- und Mittelaltermarkt und der Alte Markt beherbergt eine Nostalgiekirmes. Händler, Musiker, Schausteller und Ritterleute unterhalten auf dem traditionellen...

  • Dortmund-City
  • 02.11.12
  • 2
Ratgeber
Sonntag wird wieder vegan gebruncht.

Veganes Brunchen Sonntag im Taranta Babu

Auch in diesem Monat bietet der vegane Stammtisch, die Gruppe VegaDo (www.dortmund-vegan.de), wie an jeden 3.Sonntag im Monat, einen veganen Brunch an. Am 21.10. ist es also wieder soweit: Schlemmen á la vegan im Kulturhaus des Taranta Babu, Humboldstrasse,Ecke Amalienstrasse ab 11:00 Uhr ( 3Minuten von der U-Bahnstation Städtische Kliniken). Alle sind eingeladen für eine Spende ab 5€ etwas für ihr leibliches Wohl zu tun und sich am Infotisch zu einer Vielzahl veganer Themen zu informieren ....

  • Dortmund-City
  • 19.10.12
LK-Gemeinschaft
Sonntag wird im Fredenbaumpark getrödelt.

Flohmarkt: Ende der Saison

Am Sonntag, 21. Oktober, wird der ausgefallenen Trödelmarkt im Fredenbaumpark nachgeholt. Er bildet den Asbchluss der Saison im Fredenbaum. Auf der herbstlichen Festwiese im Park kann dann wieder von 11 bis 16 Uhr gestöbert, gefeilscht und verhandelt werden. Für diesen Trödel gibt es noch freie Plätze. Anmeldungen werden per E-Mail unter stadtgruen@dortmund.de oder per Fax an 50-2 41 40 entgegen genommen. Weitere Infos gibt es unter Tel: 502 41 29.

  • Dortmund-City
  • 18.10.12
Kultur
Der neue Verein "Digitale Künste" lädt im November zum Festival ins U.

U-TOPIA Festival Festival steigt im U

Mit dem neuen U-TOPIA Festival für Musik, Kunst und Technologie präsentiert sich das Dortmunder Kulturzentrum U als Partylocation und will junge Kulturfans locken. Vom 10. bis zum 24. November 2012 finden Club-Konzerte, multimediale Nächte und experimentelle Konzerte im Turm statt. Künstler wie die Elektro-Band Mouse on Mars, Oval und Frank Bretschneider treten im Foyer des Dortmunder Us auf, das sich in einen „audiovisuellen Konzert- und Clubraum“ verwandelt. Ergänzend finden Workshops für...

  • Dortmund-City
  • 16.10.12
LK-Gemeinschaft
Nervenkitzel pur gibt es  auf dem Todesrad zu Weihnachten: der Circus FlicFlac kommt mit einem Weihnachtsprogramm auch in diesem Jahr wieder nach Dortmund.
3 Bilder

„Highligabend" im Circus

Schon in den vergangenen Jahren hat der Circus FlicFlac mit seinen spektakulären Nummern zu Weihnachten ein Kontrastprogramm zur üblichen Besinnlichkeit geliefert. stadtmitte. Mit „Highlig Abend!“ gastiert der Weihnachtscircus im Revier auch in diesem Jahr exklusiv wieder auf dem Parkplatz E an der Westfalenhalle. Nach dem Riesenerfolg von „Schrille Nacht, eilige Nacht“ 2011 heißt es nun vom 18. Dezember bis zum 6. Januar „Highlig Abend!“ FlicFlac kommt mit einem spektakulären neuen Programm...

  • Dortmund-City
  • 16.10.12
Ratgeber
Nicht nur Modenschauen, Reise- und Rezept-Tipps, sondern mehr Themen, Aussteller und Hallen bietet der Dortmunder Herbst.
10 Bilder

Der Herbst ist da

Bis Sonntag (7.) kann in den Westfalenhallen 3b bis 8 täglich von 10 bis 18 Uhr gebummelt werden. Neun einzelne Themenmessen stellen aktuelle Trends vor. Von Mode über Genuss bis zu neuen Ideen und Freizeittipps. Der Herbst ist da: „Der Dortmunder Herbst umfasst in diesem Jahr mehr Themen, mehr Aussteller und mehr Hallen als zuvor“, verspricht Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH. Ab 10 Uhr öffnet die beliebte Messe heute (4.) in den Westfalenhallen 3B bis 8 die...

  • Dortmund-City
  • 04.10.12
Überregionales
31 Bilder

VW T1 Sambabus ein Holz Nachbau

VW T1 Sambabus ein Holz Nachbau 3.Oktober 2012 Dortmund/ Im Orginal ein VW T1 Sambabus ist beim Dortmunder Herbst in den Westfalenhallen ausgestellt, ein echtes Liebhaberstück. Der T1 Bus wurde mit genemigung von VW in lizenz aus Holz nachgebaut in der Jutizvollzugsanstalt Attendorn. Projekt der Arbeitstherapie der Justitzvollzugsanstalt Attendorn März 2006 bis September 2007. Sambabus Nachbau, Maßstab 1:1,nach Orginalzeichnungen; verbaute Materialien:Lärche, Buche, div.Sperrholz, kein Metall....

  • Dortmund-City
  • 03.10.12
  • 2
  • 1
Kultur
Aktiv werden konnten Nachtbummler im depot. Im Atelier zeigte Bärbel Thier- Jaspert Linolschnitt.
3 Bilder

35000 Nachtschwärmer genießen Museumsnacht

Groß war der Andrang Samstagnacht nichtt nur auf dem Friedenplatz, bevor das große Feuerwerk in Konkurrenz zum Vollmond den Himmel über Dortmund erstrahlen ließ. Die Nacht in der rund 60 Museen, Kulturhäuser, Ateliers und viele mehr ihre Türen bis in den frühen Morgen öffnen, ist beliebt. Rund 35.000 Besucher bummelten von Galerie zu Galerie, ab ins Museum und weiter. Partys, Workshops, Ausstellungen, Führungen, Konzerte, die Physikanten und viele weitere unterhaltsame Aktionen sorgten für...

  • Dortmund-City
  • 01.10.12
Ratgeber
So viele kulinarische Anregungen wie noch nie bietet die Themenmesse  „Küche

Freikarten für den Dortmunder Herbst gewinnen

Mit neun einzelnen Themenmessen startet am Mittwoch, 3. Oktober, die beliebte Verbrachermesse „Dortmunder Herbst“ in den Westfalenhallen. Bis Sonntag, 7. Oktober, können Besucher täglich von 10 bis 18 Uhr über die große Messe bummeln. Die bewährten Bereichen Wohnen & Einrichten, Mode & Beauty bieten wieder viele Aktionen, Modenschauen und Tipps rund um aktuelle Trends. Erweitert wird das Angebot erstmals mit der neuen Seniorenmesse, die viele Fragen über das Älterwerden beantwortet. Neu sind...

  • Dortmund-City
  • 27.09.12
Kultur
Die feurige Geschichte der Pyrotechnik wird Samstagabend ab 22.30 Uhr mit einer Show auf dem Friedensplatz nacherzählt.
2 Bilder

Die Qual der Wahl in der 12. Museumsnacht

Bereits zum 12. Mal findet sie statt, die Dortmunder DEW21-Museumsnacht. Doch noch nie war sie so groß wie diesmal. 59 Veranstaltungsorte laden unter dem Motto „Eine Zeitreise!” ein, Raum und Zeit für eine Nacht lang zu verlassen. Die Nacht der Superlative bietet am 29. September von 16 bis 2 Uhr mit 600 Veranstaltungen ein Riesenprogramm für Jung und Alt. Ob im Museum oder in der Kirche, im Theater oder auf öffentlichen Plätzen, in Ateliers, Galerien und anderen Kultureinrichtungen – die...

  • Dortmund-City
  • 26.09.12
Ratgeber
Auch ganz kleine Pferde und ganz große Hunde kommen sich auf der „Hund & Pferd“ näher.

"Hund & Pferd" in den Westfalenhallen

Hund trifft Pferd trifft Mensch auf der großen Messe vom 12. bis 14. Oktober in den Dortmunder Westfalenhallen. Die „Hund & Pferd“ ist ein einzigartiges Ereignis: An keinem anderen Ort lassen sich gleichzeitig 10 000 Hunde aus 240 Rassen sowie rund 300 Pferde erleben. Und „Erleben“ ist ein wichtiges Stichwort für die über 75 000 erwarteten Besucher der großen Messe. Denn zu dem hautnahen Erleben der beliebten Freizeitpartner gehört auch ein umfangreiches und spannendes Programm, das an jedem...

  • Dortmund-City
  • 25.09.12
Ratgeber
So bunt war der Dortmunder Herbst noch nie: Vertreter der Dortmunder Kulturvereine präsentieren auf der Themenmesse Küche & Genuss landestypische Gerichte unter der Überschrift „Bunte Vielfalt“.
5 Bilder

Neuer Dortmunder Herbst

Der Dortmunder Herbst umfasst vom 3. bis 7. Oktober in den Westfalenhallen erstmals neun Themenmessen. Eine davon ist die Küche & Genuss. Der Name verrät bereits, um was es sich dreht. Die zusätzlichen Messen SeniorA, ideenreich, Haus & Energie sowie die Westdeutschen Mineralientage werden das Angebot mit neuen, spannenden Themen erweitern. Darüber hinaus bleiben die beliebten Bereiche Wohnen & Einrichten sowie Mode & Beauty selbstverständlich bestehen und unterhalten mit Aktionen und...

  • Dortmund-City
  • 25.09.12
Kultur
Hochspannend wird's in der Museumsnacht am Samstag bei der  DEW21 im Kundenzentrum, wenn um 16, 17, und 19.30 Uhr die Physikanten die Tesla-Spule vorführen.
3 Bilder

Die Nacht der Superlative

Noch nie war die Dortmunder DEW21-Museumsnacht so groß wie diesmal. Rund 60 Veranstaltungsorte laden unter dem Motto „Eine Zeitreise!” ein, Raum und Zeit für eine Nacht lang zu verlassen. Mit unglaublichen 600 Veranstaltungen bieten sie am 29. September von 16 nachmittags bis 2 Uhr morgens ein Riesenprogramm für Jung und Alt. Ob im Museum oder in der Kirche, im Theater oder auf öffentlichen Plätzen, in Ateliers, Galerien und anderen Kultureinrichtungen – die DEW21-Museumsnacht führt die...

  • Dortmund-City
  • 24.09.12
Kultur
Zum Design Gipfel lädt das Depot ein.
2 Bilder

Der Gipfel des Designs

Nach erfolgreichen Märkten in Münster, Bochum und Osnabrück findet die Veranstaltung für guten Design-Geschmack Ende September zum zweiten Mal in Dortmund statt. Am 22. und 23. September ist der Design Gipfel im Depot an der Immermannstr. 29, geöffnet. An vielen Ständen können Interessenten Mode, Schmuck, Grafiken, Accessoires und limitierte Designstücke bekommen. Öffnungszeiten: Samstag von 12 bis 19 Uhr, Sonntag von 12 bis 19 Uhr. Eintritt: 3 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

  • Dortmund-City
  • 18.09.12
Kultur
Zu hochspannenden Begegnungen kommt es in der Museumsnacht.

Museumsnacht führt bis ins Mittelalter

Es gibt Comic und Geschichte, es werden Pillen gedreht und die magische Wirkung von Alraunen untersucht, Anna ist unter Dampf und die Probsteikirche öffnet ihre Schatzkammer. Das und mehr in der Nacht der Nächte, der 12. Dortmunder Museumsnacht. Dortmund. Als Zeitreise wird die 12. Dortmunder DEW21-Museumsnachtam 29. September von 16 bis 2 Uhr angekündigt. In diesem Jahr ist es die größte Museumsnacht von allen. 60 Institutionen und zahlreiche öffentliche Plätze und Orte decken mit rund 600...

  • Dortmund-City
  • 18.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.