AMK

Beiträge zum Thema AMK

LK-Gemeinschaft
Oliver Doerner ist seit Jahresbeginn neuer Geschäftsführer der Abfallentsorgungsgesellschaft des Märkischen Kreises mbH (AMK) und ihrer Tochtergesellschaften. Foto: AMK mbH

Iserlohn: Oliver Doerner tritt Nachfolge von Marcus Berghaus an
Neuer Geschäftsführer bei der AMK

Oliver Doerner ist seit Jahresbeginn neuer Geschäftsführer der Abfallentsorgungsgesellschaft des Märkischen Kreises mbH (AMK) und ihrer Tochtergesellschaften. Der Aufsichtsrat empfahl der Gesellschafterversammlung einstimmig, der Berufung des 55-jährigen diplomierten Wirtschafts- und Maschinenbauingenieurs zuzustimmen. Oliver Doerner tritt damit die Nachfolge von Marcus Berghaus an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.  "Ich freue mich auf die neue Aufgabe. In Zusammenarbeit...

  • Iserlohn
  • 11.01.21
Wirtschaft
Der neue AMK-Geschäftsführer Oliver Doerner.

Neuer AMK-Geschäftsführer
Oliver Doerner folgt auf Marcus Berghaus

Oliver Doerner ist seit dem 1. Januar neuer Geschäftsführer der Abfallentsorgungsgesellschaft desMärkischen Kreises mbH (AMK) und ihrer Tochtergesellschaften. Der Aufsichtsrat empfahl der Gesellschafterversammlung einstimmig, der Berufung des 55-jährigen diplomierten Wirtschafts- und Maschinenbauingenieurs zuzustimmen. Oliver Doerner tritt die Nachfolge vonMarcus Berghaus an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe. In Zusammenarbeit mit...

  • Iserlohn
  • 08.01.21
Kultur
Die Abfallentsorgungsgesellschaft des Märkischen Kreises mbH überreichte einen symbolischen Scheck in Höhe von zehntausend Euro zugunsten der Märkischen Kulturstiftung Burg Altena.

AMK unterstützt Märkische Kulturstiftung Burg Altena

Einen symbolischen Scheck im Wert von zehntausend Euro überreichten Dr. Kristian Kassebohm (4.v.I. /1. Reihe), Ralf Gießelmann (2.v.l.) und Jürgen Willing (3.v.l.), Geschäftsführer der AMK - Abfallentsorgungsgesellschaft des Märkischen Kreises mbH, Betreiberin des lserlohner Müllheizkraftwerkes, kürzlich an die Vorsitzende des Vorstands der Märkischen Kulturstiftung Barbara Dienstel-Kümper (im roten Blazer), Stephan Sensen (rechts), Vorstandsmitglied und Museumsleiter der Burg Altena, sowie...

  • Iserlohn
  • 13.09.16
Ratgeber

Führung durchs Heizkraftwerk

Die AMK mbH bietet interessierten Bürgern jeden Monat die Möglichkeit, das Müllheizkraftwerk in der Giesestraße 10 zu besichtigen. Der nächste Termin ist Freitag, 26. August, 16 Uhr. Speziell gedacht sind die Besichtigungen für lnteressierte, die keiner organisierten Gruppe angehören, da für Gruppen die Vergabe von Terminen nach Absprache erfolgt. Anmeldung Die Einzelanmeldungen werden gesammelt und zu einer Führung mit 20 Personen zusammengefaßt. Anmeldung unter Tel.: 02371/43010.

  • Iserlohn
  • 25.08.16
Ratgeber
Gemeinsam mit dem AMK-Aufsichtsratsvorsitzenden Harald Metzger (Mitte) sowie Michael Wieczorek (l.), Geschäftsführer der Lobbe Entsorgung West GmbH & Co KG, besuchte Dr. Kristian Kassebohm (r.), Geschäftsführer AMK, jetzt den Standort in Lüdenscheid.

Wohin mit Batterien, Spraydosen & Co.?

Die AMK hat einen weiteren Kundenservice gestartet: Ab sofort können alle Bürgerinnen und Bürger an 15 Standorten im Märkischen Kreis kostenlos gefährlichen Müll wie Batterien, Chemikalien, Säuren, Spraydosen, Farben, Lacke etc. kostenlos abgeben. Die genauen Öffnungszeiten und Adressen gibt´s hier Die AMK sorgt dann dafür, dass von speziell geschulten Beschäftigten eine endgültige Entsorgung nach strengen Umweltstandards sichergestellt wird. lm letzten Jahr kamen bereits 128 Tonnen dieser...

  • Iserlohn
  • 14.08.16
Politik
(v.l.n.r.) AMK Geschäftsführer Dr. Kristian Kassebohm und Jürgen F. Ephan, Geschäftsführer AHE GmbH, an der Biogasanlage im Gewerbegebiet Witten Bebbelsdorf. Foto: AMK

Aus märkischem Bioabfall wird grüne Energie

Modernste Technik für Bioabfall aus dem Märkischen Kreis Iserlohn. Von der effizienten und ökologisch auf höchstem Niveau arbeitenden Biogasanlage übezeugte sich AMK Geschäftsführer Dr. Kristian Kassebohm vor Ort. ln Witten wurde er von Jürgen F. Ephan, Geschäftsführer der AHE GmbH, herzlich begrüßt. lm Gewerbegebiet Witten Bebbelsdorf befindet sich die von der AHE GmbH erbaute und betriebene Biogasanlage. Der durch die Haushalte getrennt erfasste Bioabfall wird hier zu Biogas (Methan, CH4)...

  • Iserlohn
  • 28.06.16
Überregionales
5 Bilder

Dortmunder stürzt in Absauganlage der AMK in Iserlohn und stirbt

Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist am Freitag ein Mann in der Müllverbrennungsanlage der AMK ums Leben gekommen. Der 36-jährige Dortmunder, einer externen Reinigungsfirma, war am Freitagnachmittag gegen 16.25 Uhr damit beschäftigt, Reinigungsarbeiten an einer Absauganlage für Asche durchzuführen. Dabei stürzte er in die Absauganlage. Die Feuerwehr konnte den Mann nur noch tot bergen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt nun die Polizei und das Amt für Arbeitsschutz. Im Einsatz...

  • Iserlohn
  • 16.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.