Corona-Masche

Beiträge zum Thema Corona-Masche

Blaulicht
Symbolbild

Polizei fahndet nach Trickbetrügerin
Ratinger Ehepaar (80 und 85) wurde Opfer der neuen "Corona-Masche"

Bislang unbekannte Trickbetrügerinnen haben am Montag (13. Juli 2020)  ein Ratinger Ehepaar (85 und 80 Jahre alt) um eine sehr hohe Summe Bargeld gebracht. Dabei gaben sie sich am Telefon als Familienangehörige aus und schilderten, sie seien mit dem Corona-Virus infiziert. Unter dem Vorwand, sie bräuchten eine hohe Summe für die Behandlung, brachten sie das Ehepaar zur Geldübergabe. Nachdem der Schwindel einige Stunden später aufgeflogen war. ermittelt jetzt die Polizei. Sie warnt gleichzeitig...

  • Ratingen
  • 14.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.