Coronaparty

Beiträge zum Thema Coronaparty

Blaulicht
In Hörde löste die Polizei eine Party mit 15 Personen auf.

Hörde
Polizei löst private "Corona-Party" auf - Beleidigungen und Bußgeldverfahren folgten

"Der Großteil der Bevölkerung hält sich an die Regeln zur Eindämmung der Pandemie, damit wir so schnell wie möglich zu einem relativ normalen Leben zurückkehren können. Einige torpedieren diese kräftezehrenden Anstrengungen jedoch", berichtet die Polizei in ihrer neuesten Meldung. So geschehen in Hörde am vergangenen Freitag (16.4.). Mehrere Anrufer meldeten eine lautstarke Feier in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Schallacker. Vor Ort trafen die Beamten auf 15 feiernde Personen in einer...

  • Dortmund-Süd
  • 19.04.21
Blaulicht

Hombruch
Polizeibesuch auf "Corona-Party": Wehrhafte Gäste landen im Gewahrsam

Auf ihre eigene Art wollten Menschen Mittwoch (23.) in Hombruch feiern, allerdings zu viele und ohne Schutzmaßnahmen. Eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Tannenstraße war der Anlass für den Polizeieinsatz gegen 22.10 Uhr. Als die Beamten die Personalien des 55-jährigen Wohnungsinhabers überprüften, sahen sie mehrere Personen, die scheinbar eine Party feierten, allerdings ohne Abstand oder Mund-Nasen-Schutz. Schläge und Tritte Angesprochen, hätten sie mit Unverständnis reagiert und...

  • Dortmund-Süd
  • 25.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.