Ehrenamtliche Mitarbeit

Beiträge zum Thema Ehrenamtliche Mitarbeit

Vereine + Ehrenamt
Es ist der WAP eine Ehre, diese vier Menschen vorstellen zu dürfen. Alle vier haben eins gemeinsam: Sie sind als Ehrenamtler sehr engagiert. Anlässlich der Verleihung der Ehrenamtkarte am 14. Februar in Ennepetal und um auf die Wichtigkeit des Ehrenamts hinzuweisen, wird die WAP in den kommenden Ausgaben je einen dieser Ehrenamtler vorstellen.
2 Bilder

WAP-Serie über das Ehrenamt
Lothar Stapfer (80) Ehrenamtler beim Reparaturcafé und Bürgerbus - Das Ehrenamt hält ihn fit

Soziales, ehrenamtliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung. Bereits zum neunten Mal verleiht die Stadt Ennepetal deshalb am Freitag, 14. Februar, die Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen. Die WAP stellt in einer kleinen Serie einige der Ehrenamtler vor, die sich durch ihr Engagement verdient gemacht haben. Dieser Artikel erzählt die Geschichte von Lothar Stapfer und seinen Ehrenämtern. Von Dr. Anja Pielorz Der Bürgerbusverein Ennepetal wurde 1996 gegründet. Seit vielen...

  • wap
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt
Zum Weihnachtsfest verschenkt die WAP Platz auf ihren Seiten für wirklich gute Zwecke und Inhalte.

WAP verschenkt Platz
Die ganze halbe Seite gibt Organisation, Verein und Ehrenamt eine Stimme

Wo es langsam auf Weihnachten zugeht, haben wir uns von der WAP etwas ganz besonderes ausgedacht. Wir verschenken in diesem Jahr viermal eine ganze halbe Seite, um für eine gute Sache zu werben. von Nina Sikora Klar, wann immer es möglich ist, versuchen wir bei der WAP auf wohltätige Vereine, das Ehrenamt oder Spendenaktionen aufmerksam zu machen. So haben wir schon über das Ehrenamt bei der Feuerwehr, die Vorleser oder die Tiertafel Ennepetal berichtet. Doch es gibt noch viel mehr Vereine,...

  • wap
  • 20.11.19
Ratgeber
Beruflich ist Markus Pajonk in der freien Wirtschaft unterwegs. Ehrenamtlich packte er handfest mit an, bei der Initiative „Essen packt an“. Freiwillig.

Frage der Woche: welches Ehrenamt müssen deutsche Staatsbürger annehmen?

Laut unserer großen Community-Umfrage im Januar habt Ihr großes Interesse daran, über die verschiedenen Aspekte des Ehrenamts zu diskutieren. Dem wollen wir gerne gerecht werden. Die erste Frage zum Thema Ehrenamt ist knifflig: gibt es ein Ehrenamt, das man annehmen muss? Hilfsbereitschaft und Engagement sind wichtige Community-Themen. Das verdeutlichen alleine die unzähligen Beiträge in unserem Portal zu den Stichworten Ehrenamt, ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Mitarbeit. Natürlich...

  • 12.02.15
  • 125
  • 16
Kultur
Freches und Hintergründiges - Das Duo "Don Camillo" präsentierte Kabarett auf höchstem Niveau
3 Bilder

Dankeschön-Abend für Mitarbeiter/-innen in der Kirchengemeinde

. Das Frankfurter „Duo Camillo“ unterhielt mit Witz und Biss . „Ohne Dich säh’ unsere Kirche ziemlich alt aus“ – so lautete auch in diesem Jahr wieder das Motto für den Dankeschön-Abend in der Ev. Kirche Milspe. In der ev. Kirchengemeinde Milspe-Rüggeberg engagieren sich an verschiedenen Stellen viele Menschen, seien es die Ehrenamtlichen, die Nebenamtlichen und die Hauptamtlichen. Sie alle geben der Kirche ein „Gesicht“ und gestalten sie tatkräftig mit. Treffen in der Kirche gut besucht Viele...

  • Ennepetal
  • 19.05.14
Überregionales

Dank an Ehrenamtliche der Kleiderkammer St. Engelbert

Für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Kleiderkammer der Gemeinde St. Engelbert wurden am heutigen Freitag 16 Damen geehrt. Natürlich gab es Urkunden und Ehrennadeln für die Damen, die zum Teil seit 26 Jahren für die Kleiderkammer tätig sind. Dank gab es auch von Franziska Arndt-Duve, sie leitet die Kleiderkammer, die montags von 9.30 bis 11.30 Uhr und dienstags von 17 bis 18.30 Uhr in den Räumen des Gemeindezentrums an der Liebfrauenkirche an der Hagener Straße geöffnet...

  • Gevelsberg
  • 26.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.