EPA ins Kastrophengebiet

Beiträge zum Thema EPA ins Kastrophengebiet

Blaulicht
Die Hilfsbereitschaft der Firmen und Unternehmen in NRW ist bemerkenswert...
2 Bilder

Windeln, Wasser, Gummistiefel - Hilfsgüter sammeln, transportieren, verteilen
Katastrophengebiete: "ESSEN PACKT AN"

EPA ist seit 2014 in aller Munde. Warum? Es begann mit einem Jahrhundertsturm: Aus der spontanen Hilfe unter Nachbarn entstand „Essen packt an!“ (EPA), eine Gruppe von Helfern und Machern, die mittlerweile nicht nur im Ruhrgebiet, sondern sogar bis in die USA bekannt ist und sich auf zahlreichen Gebieten von der Hilfe für Obdachlose bis zum Bäume gießen in den Dürre-Perioden einsetzt. Jetzt fordert eine erneute Katastrophe die Helfer von „EPA“ bis an ihre Belastungsgrenze: die Katastrophenflut...

  • Essen-West
  • 27.07.21
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.