Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg hatte am Samstag einiges zu tun.

Ölspuren, lose Dachpfannen und Patientenbetreuung
Sieben Einsätze für die Gevelsberger Feuerwehr

Die Feuerwehr Gevelsberg rückte am vergangenen Samstag, 27. März, zu mehreren Einsätzen aus. Um 7.55 Uhr rückten zwei hauptamtliche Kräfte mit dem GW-Öl zu einer Ölspur in die Asker Straßer aus. Während dieser Einsatz noch lief, wurden die Kräfte der hauptamtlichen Wache zusammen mit den Löschzügen zwei und drei, dem Einsatzführungsdienst und der SEG IUK auf die BAB1 alarmiert. Um 8.55 Uhr wurde ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten gemeldet. Die Feuerwehr Gevelsberg kontrollierte den...

  • wap
  • 29.03.21
Blaulicht
In der Ischebecke hatte am Sonntag ein Flachdach Feuer gefangen.

Feuerwehralarm in Ennepetal
Dachstuhlbrand führt zu Großeinsatz

Am gestrigen Sonntag, 21. Februar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00.48 Uhr in die Ischebecke gerufen. Aus unbekannten Gründen hatte dort ein Flachdach Feuer gefangen. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner sich bereits aus dem Gebäude evakuiert. Der Brand wurde mit mehreren Trupps im Innen -und gezieltem Außenangriff, sowohl über Drehleiter als auch tragbaren Leitern abgelöscht. Bei dem Einsatz wurde das Dach großflächig mit einer Rettungssäge geöffnet und zur Löschwasserversorgung...

  • wap
  • 22.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal hatte am Sonntag viel zu tun.

Schnee sorgt für Einsätze
Feuerwehr Ennepetal rückt mehrmals aus

Aufgrund des massiven Schneefalls wurden am Sonntag, 24. Januar, alle Einheiten der Feuerwehr Ennepetal alarmiert und eine technische Einsatzleitung gebildet, welche die eingehenden Einsätze aus der Feuer- und Rettungswache im Stadtgebiet disponiert hat. Insgesamt wurden, insbesondere auf Umgehungsstraßen, umgestürzte Bäume entfernt und die Straße für den Verkehr geräumt. Es wurden 16 Einsätze in der Zeit von 7.12 Uhr bis 14.14 Uhr abgearbeitet. Die Feuerwehr Ennepetal war zwischenzeitlich mit...

  • wap
  • 25.01.21
Blaulicht
Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht notwendig.

Kein Einsatz für die Feuerwehr
Alarm in Industriefirma durch Reinigungsarbeiten ausgelöst

Ennepetal. Am Dienstag , 19. Januar, um 22.19 Uhr, wurde die FeuerwehrEnnepetal zu einem Brandmeldealarm in einer Industriefirma nach Ennepetal Voerde alarmiert. Es rückten aus die Hauptwache und die Löschgruppe Oberbauer mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften. Nach sofortigem Erkunden derEinsatzstelle wurde zügig festgestellt dass die Brandmeldeanlage durch Reinigungsarbeiten in der Firma ausgelöst worden war. Der Einsatz endete um 22.45 Uhr.

  • wap
  • 20.01.21
Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr hatte am Samstag viel zu tun.

Einsatzreicher Tag
Feuerwehr Ennepetal wird fünf Mal alarmiert

Am Samstag, 16. Januar, und in der darauffolgenden Nacht wurde die Feuerwehr Ennepetal zu insgesamt fünf Einsätzen alarmiert. Los ging es gegen 12 Uhr in die Kölnerstraße, wo ein Brand an einem Gebäude gemeldet wurde. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit vier Feuerwehrbeamten konnte schnell Entwarnung geben, denn es handelte sich hier um ein bewachtes Gartenfeuer.  Weiter ging es für die Hauptamtlichen Kräfte gegen 18 Uhr, als sie zu einer Kraftstoffspur zum Friedhofsweg gerufen wurden. Das...

  • wap
  • 18.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstagnachmittag zu einem Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert.

Feuerwehr Ennepetal im Einsatz
Brennende Maschine in Betrieb löst Brandmeldeanlagenalarm aus

Am Donnerstag, 14. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um17.34 Uhr zu einem Brandmeldeanlagenalarm in einen Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert. Eine Maschine war in Brand geraten und hatte die Brandmeldeanlage sowie die maschineninterne Kohlendioxid-Löschanlage bestimmungsgemäß ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera und löste die Rauch- und Wärmeabzugsanlage des Betriebes aus. Der Einsatz konnte für die 22 Einsatzkräfte, die mit...

  • wap
  • 15.01.21
Blaulicht
Zu einem Brand in der Römerstraße musste die Feuerwehr in Schwelm ausrücken.

Brand in Römerstraße
"Wohnungsbrand - Menschenleben in Gefahr": Feuerwehreinsatz in Schwelm

Am Mittwochabend, 18. November um 22.08 Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort "Wohnungsbrand - Menschenleben in Gefahr" in die Römerstraße alarmiert. Dort sollte eine Wohnung brennen und es wurden noch Personen in der Brandwohnung und den weiteren Wohnungen des Hauses vermutet. Aufgrund des Lagebildes wurde Vollalarm ausgelöst und im Stadtgebiet heulten die Sirenen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine deutliche Rauchentwicklung erkennbar und es kam zum zerbersten von Scheiben...

  • Schwelm
  • 19.11.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert.

Einsätze der Ennepetaler Feuerwehr
Ölspur und Person hinter Wohnungstür

Am Donnerstag, 29. Oktober, wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert. Kurz nach Mittag wurden die EInsatzkräfte zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in denOrtsteil Voerde alarmiert. Um diese zu befreien, musste eine Sicherheitstür in einem Mehrfamilienhaus mit einem hydraulischen Gerät gewaltsam geöffnet werden. Der Patient wurde dem Rettungsdienst übergeben. Ölspur in der Kölner StraßeAm Nachmittag wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug zu einer Ölspur in...

  • wap
  • 31.10.20
Blaulicht
Am Freitagabend wurde die Gevelsberger Feuerwehr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder gerufen.

Feuerwehreinsatz in Gevelsberg
Rauchmelder in Mehrfamilienhaus ausgelöst

Am Freitagabend, 2. Oktober, wurde die Gevelsberger Feuerwehr zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Hagener Straße gerufen. Während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte wurde Vollalarm ausgelöst. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, denn Grund des ausgelösten Melders war angebranntes Essen auf einem Herd. Die Wohnung wurde gelüftet.

  • wap
  • 05.10.20
Blaulicht
Ein brennendes Wohngebäude sorgte in Schwelm am Samstag, 19. September, für einen Großeinsatz.

Feuerwehr-Vollalarm in Schwelm
Brennendes Gebäude sorgt für Großeinsatz

Am Samstagabend, 19. September, wurde die Feuerwehr Schwelm um 20.24 Uhr mit dem Stichwort zu einem brennenden Gebäude in die Jesinghauser Straße alarmiert.  Aufgrund der bereits während der Anfahrt erkennbaren starken Rauchentwicklung ließ die Einsatzleitung noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm auslösen. An der Einsatzstelle standen annähernd die gesamte Gebäuderückseite des, an den DRK-Kindergarten angrenzenden, zweigeschossigen Wohnhauses sowie ein...

  • wap
  • 21.09.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 25. März, wurden bei einem Garagenbrand in Gevelsberg zwei Personen verletzt.

Garagenbrand in Gevelsberg
Zwei Personen leicht verletzt

Am Mittwoch, 25. März, wurde die Hauptwache undder Löschzug 1 der Feuerwehr Gevelsberg um 14.30 Uhr in den Unterbrakerweg alarmiert. Hier war es aus einem ungeklärtem Grund zu einem Garagenbrand gekommen, schon bei derAnfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung sichtbar. Da die Kreisleitstelle meldete, dass sich noch eine Person in der Garage befinden sollte, wurde ein Sirenenalarm ausgelöst. Zwei Personen verletztEin Bewohner, der sich unmittelbar vor der Garage befanden, wurdebei dem Versuch...

  • wap
  • 26.03.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal musste am Montag mehrere Male ausrücken.

Feuerwehreinsätze am Montag
Mehrere Einsätze der Feuerwehr Ennepetal

Gestern wurde die Feuerwehr zur Hilfe gerufen, da eine Verletzte Person nicht in der Lage war, ihre Wohnungstür zu öffnen. Außerdem lösten eine Betriebsmittelspur, eine Medizinische Erstversorgung und ein verletzter Schwan Einsätze aus. Am Montag, 20. Januar, kam es in einer Wohnung an der Milsper Straße zu einem medizinischen Notfall. Da die Anruferin nicht selbstständig zur Wohnungstür kam, rückte die Feuerwehr aus und öffnete sie gewaltfrei. Daraufhin wurde die Patientin zur weiteren...

  • wap
  • 21.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal hatte in der vergangenen Nacht einiges zu tun.

Einsätze der Feuerwehr Ennepetal am Montag
Schwelbrand, verletzte Person hinter geschlossener Tür und festgefahrener LKW

In der vergangenen Nacht wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Schwelbrand, einer verletzten Person hinter geschlossener Tür sowie einem festgefahrenen LKW gerufen. Eine nicht richtig gelöschte Zigarette verursachte am Montag, 20. Januar, abends gegen 22 Uhr einen Feuerwehreinsatz in der Loher Straße. Der Bewohner wurde durch den Rauchmelder auf den Brand aufmerksam und löschte die brennenden Gegenstände auf dem Tisch. Als er die Wohnung über Fenster und Treppenhaus lüftete, bemerkte eine...

  • wap
  • 21.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde am Dienstag zu zwei Ölspuren und einem Hindernis gerufen.

Einsätze der Feuerwehr am 14. Januar
Umgestürzter Wappenbaum und Ölspuren in Ennepetal

Am Dienstag, 14. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Hindernis auf der Fahrbahn und zwei Ölspuren alarmiert.  Am frühen Morgen, um 7 Uhr hatte die Feuerwehr ihren ersten Einsatz. Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug mit 6 Einsatzkräften wurde zu einem Hindernis über der Fahrbahn in der Siegerlandstraße gerufen. Dieses Hindernis entpuppte sich als umgestürzter Wappenbaum der Dorfgemeinschaft. Er wurde mit einer Motorkettensäge zerkleinert und entfernt, der Einsatz dauerte 40 Minuten. Zwei...

  • wap
  • 17.01.20
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde von den Einsatzkräften abgesichert.

Feuerwehr Schwelm mit 22 Kräften im Einsatz
A 1-Unfall mit drei Fahrzeugen

Die Feuerwehr Schwelm wurde heute am Donnerstagnachmittag auf die Autobahn A1 zu einem Verkehrsunfall gerufen.  Schwelm. Etwa 500 m vor der Abfahrt Gevelsberg war es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw gekommen. Die Unfall-Fahrzeuge befanden sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits auf dem Standstreifen. Zwei Insassen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt; glücklicherweise wurde allerdings niemand eingeklemmt. Wie die Feuerwehr weiter mittelt, sicherten die Einsatzkräfte den...

  • Schwelm
  • 26.04.19
Blaulicht
Mit dem Einsatz von Schaum wurde der Pkw-Brand in Gevelsberg schnell gelöscht.

Feuerwehr löscht Brand mit Schaum
Pkw brennt in Gevelsberg

Gevelsberg. Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem brennenden PKW auf der Hagener Straße gerufen. Bei Eintreffen der Gevelsberger Einsatzkräfte brannte ein auf der Fahrbahn stehender PKW bereits und das Feuer griff auf umstehend geparkte Autos über. Die Feuerwehr setzte umgehend zur Brandbekämpfung Schaum ein und konnte so den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Wie die Gevelsberger Feuerwehr weiter mitteilt, konnte sich der Fahrer des brennenden PKW, welcher aus Hagen kommend...

  • Gevelsberg
  • 24.04.19
Überregionales
Das Werk in der Graslake wurde zum Schauplatz eines nächtlichen Feuerwehr-Einsatzes.

Großeinsatz der Schwelmer Feuerwehr

Am frühen Dienstagmorgen (17. Juli) um 1.32 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm mit dem Stichwort "Industrie - Rauchentwicklung aus einem Betriebsgebäude" zu einem Unternehmen in die Graslake alarmiert. Betroffen war das Unternehmen Avery Dennison, einer der Marktführer von selbstklebenden Etiketten. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, wurden sie von Betriebsangehörigen eingewiesen und zu dem betroffenen Gebäudeteil geführt. Aufgrund der erheblichen Rauchentwicklung wurden...

  • Schwelm
  • 17.07.18
Überregionales
Der PKW brannte lichterloh als die Feuerwehr eintraf.
2 Bilder

PKW-Brand löst Feuerwehreinsatz aus

Am Dienstag, 15. August, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 4.24 Uhr zu einem unklaren Feuerschein alarmiert. Noch auf der Anfahrt ergaben sich durch weitere Notrufe bei der Kreisleitstelle neue Erkenntnisse. Es brannte ein PKW auf einem Parkplatz am Helkenberger Weg. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Wahrscheinlich brannte das Fahrzeug schon seit geraumer Zeit, bevor der Brand entdeckt wurde. Es wurde unverzüglich ein Löschangriff mit einem S-Rohr unter...

  • Ennepetal
  • 15.08.16
Überregionales
Die Feuerwehren der Städte Schwelm und Sprockhövel waren vor Ort, ebenso wie die Autobahnpolizei.

ABC-Alarm am Autobahnkreuz Wuppertal-Nord

Am Montagmorgen, 8. August, um 8.32 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm mit dem Stichwort "ABC-LKW" zum Zubringer zum Autobahnkreuz Wuppertal-Nord alarmiert. Dort war es zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Anhänger umstürzte, in dem 800 Liter Dieselkraftstoff für eine Baustellenversorgung gelagert waren. Aufgrund der unklaren Meldung wurde von der Kreisleitstelle ABC-Alarm ausgelöst und damit Spezialeinheiten aus dem gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis alarmiert. Darüber hinaus war bei der Meldung für die...

  • Schwelm
  • 09.08.16
Überregionales

Brand in Dachgeschosswohnung in Schwelm

Am heutigen Mittwoch, 12. Februar, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Wohnungsbrand in die Drosselstraße 13 alarmiert. Dort sollte es in einer Dachgeschosswohnung brennen und eine Person wurde in der Wohnung vermutet. Aufgrund dieser Lage wurden alle drei Löschzüge der Feuerwehr alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte kurz nach der Alarmierung vor Ort eintrafen, war eine Rauchentwicklung im Dachgeschoss erkennbar. Die Fenster in diesem Bereich waren vom Russ geschwärzt und im Treppenraum war...

  • Schwelm
  • 12.02.14
Überregionales

Feuerwehr rettet eingeklemmten Hund

Hund steckte in Eisentor fest Am Donnerstag, 30. Januar, wurde die Feuerwehr Schwelm nach Dahlhausen an die Stadtgrenze zu Wuppertal alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Hund vor, der seinen Kopf durch ein schmiedeeisernes Tor gesteckt hatte und diesen nun nicht mehr zurück ziehen konnte. Auch mit Hilfe von Öl als Gleitmittel gelang es nicht, den Kopf des Hundes durch die enge Öffnung zurück zu ziehen. In der Folge musste das Tor unmittelbar im Halsbereich des eingeklemmten Hundes...

  • Schwelm
  • 31.01.14
Überregionales

Alarm in Gevelsberg in guter Absicht

In der Nacht zum Sonntag, 26. Januar, wurde die Feuerwehr Gevelsberg wegen eines Feuerscheines an einer Firma im Bereich der Kölner Straße alarmiert. Um 2.20 Uhr rückten die hauptamtlichen Kräfte und die Kräfte des Löschzuges 1 aus. Die Firma und die nähere Umgebung wurden komplett kontrolliert und zusätzlich wurde mit Hilfe der Drehleiter auch das Dach der Firma abgesucht. Zeitgleich fuhren Einsatzkräfte zum Anrufer um sich das gesehene zeigen zulassen. Auch hier konnte schnell Entwarnung...

  • Gevelsberg
  • 27.01.14
Überregionales

Starke Verrauchung in einer Wohnung in Gevelsberg

Am heutigen Mittwoch, 15. Januar, um 8.09 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einer verrauchten Wohnung "In der Leibzucht" gerufen. Aufgrund der Meldung erfolgte die Alarmierung aller drei Löschzüge und der hauptamtlichen Wache auch über Sirenen. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass Essen auf einem Herd angebrannt war und die Verrauchung verursacht hat. Das verbrannte Essen war vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden, so dass ein Eingreifen nicht mehr notwendig war. Im Einsatz...

  • Gevelsberg
  • 15.01.14
Überregionales

Feuerwehr fing Würgeschlange ein

Die Feuerwehr in Gevelsberg wurde am heutigen Dienstag Vormittag in den Heller Weg gerufen. Dort hatte eine Frau bei Gartenarbeiten eine große Schlange entdeckt. Die Feuerwehr konnte die Schlange einfangen und zur Wache bringen. Bei dem Tier handelte es sich um eine nicht heimische ca. zwei Meter lange Python. Die Schlange wurde von einem Schlangenexperten aus Bochum in Obhut genommen.

  • Gevelsberg
  • 28.05.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.