Gedenktag

Beiträge zum Thema Gedenktag

LK-Gemeinschaft
Das Mahnmal wurde im Sommer 1987 von Dieter Ommerborn, Düsseldorf, entworfen und mithilfe der Friedensgruppe Voerde errichtet. Foto: Archiv

Voerde: Bürgermeister legt Blumen am Mahnmal Buschmannshof ab
Gedenkveranstaltung wird abgesagt

Die Stadt Voerde teilt mit, dass die Gedenkveranstaltung am Samstag, 8. Mai, am Mahnmal Buschmannshof coronabedingt abgesagt werden muss. Alljährlich findet in Voerde am 8. Mai am Mahnmal Buschmannshof eine Gedenkveranstaltung für die gegen Ende des 2. Weltkrieges im Zwangsarbeitslager verstorbenen Kinder und für die heutigen Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft statt. Keine öffentlichen SchülervorträgeCorona-bedingt kann die Veranstaltung leider nicht in der gewohnten Form stattfinden. Wie...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.05.21
Ratgeber
Könntet Ihr mit den Fingerspitzen lesen?
10 Bilder

Foto der Woche 01: Sehbehinderung und Blindheit

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Sehbehinderung und Blindheit Jedes Jahr im Januar feiert die Weltblindenunion "Welt-Braille-Tag": Die so genannte Brailleschrift (benannt nach ihrem Erfinder Louis Braille) wird von stark Sehbehinderten und Blinden benutzt, die anhand von Punktmustern und Erhöhungen im Papier lesen. Bitte lasst Euch von der...

  • Essen-Süd
  • 06.01.14
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.