Gelder für die Bezirksvertretung

Beiträge zum Thema Gelder für die Bezirksvertretung

Politik
Klaus Persch, Bezirksbürgermeister, freut sich, denn  bald gib'ts viel Neues im Park!
5 Bilder

Bezirksbürgermeister Klaus Persch plauscht aus
News vom größten Stadtbezirk

Das neue Jahr spurtet los. Schon war am 23. Januar 1. Sitzung der Bezirksvertretung III. Der Stadtspiegel ist neugierig. Was gibt’s an Geldern für 2020? Stopp! Klaus Persch, Bezirksbürgermeister, klärt mich auf. „Die Haushaltsberatung ist erst im Februar.“ Aber Persch, Kenner und Könner, bilanziert: „Die Gelder für das Jahr 2020 setzen sich zusammen aus: 300000,- Euro Jahresetat, plus 8000,- Euro Restmittel aus 2019 plus 100000 Euro aus einem Sondertopf, zweckgebunden für Grün und Gruga und dem...

  • Essen-West
  • 24.01.20
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.