halbseitige Sperrung

Beiträge zum Thema halbseitige Sperrung

LK-Gemeinschaft
Achtung, Baustelle! Autofahrer müssen sich auf eine halbseitige Sperrung und eine mobile Ampel einstellen. Symbolfoto: lokalkompass.de

Achtung, Baustelle!
Brückensanierung über der Münsterstraße

Kamen. Betonsanierungsarbeiten an der Autobahnbrücke über die Münsterstraße machen hier seit Dienstag, 11. Januar, eine halbseitige Sperrung der Münsterstraße notwendig. Diese Sperrung wird im Laufe der Baumaßnahme verlegt und der Verkehr wird wechselseitig an der Sperrung vorbeigeführt. In zwei Nachtbaustellen muss dann zusätzlicher Raum abgesperrt werden und der Verkehrsfluss wird dann durch eine mobile Ampelanlage geregelt. Für Fußgänger werden in der Baustellenphase Bedarfsampeln...

  • Kamen
  • 12.01.22
LK-Gemeinschaft
Autofahrer müssen sich auf Umleitung einrichten.
Foto: lokalkompass.de

Achtung, Sperrung!
Einbahnstraßenregelung in der Werkstraße

Kamen. Seit Montag, 10. Januar, wird voraussichtlich für 10 Wochen die Werkstraße erneut nur noch in eine Richtung befahrbar sein. Weitere Arbeiten in offener Bauweise an den Versorgungsleitungen machen erneut eine längere halbseitige Sperrung notwendig. Die Verkehrsführung ist bei diesem Mal umgekehrt und die Werkstraße ist nur aus Richtung der Wilhelm-Bläser-Straße erreichbar und mündet in die Westicker Straße.

  • Kamen
  • 11.01.22
Ratgeber
Weil die Fahrbahndecke saniert wird, muss die Wasserkurler Straße an der Einmündung zum Jägerwerg  halbseitig gesperrt werden.

Reparatur der Fahrbahndecke
Einmündung zum Jägerweg nicht befahrbar

Kamen-Methler. Weil die Fahrbahndecke saniert wird, muss die Wasserkurler Straße ab Mittwoch, 24. November, an der Einmündung zum Jägerwerg für voraussichtlich zwei Wochen halbseitig gesperrt werden. Während dieser Zeit dürfen zudem Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen die Wasserkurler Straße in diesem Bereich nicht befahren. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Bei der Baustelle handelt es sich um eine Maßnahme von StraßenNRW. So hat sich an Einmündung zum...

  • Kamen
  • 23.11.21
Ratgeber
Für insgesamt fünf Tage muss die Koppelstraße in Kamen von der Sesekebrücke bis in Höhe der Hausnummer 14 halbseitig gesperrt werden.

Halbseitige Sperrung der Koppelstraße

Für insgesamt fünf Tage muss die Koppelstraße in Kamen von der Sesekebrücke bis in Höhe der Hausnummer 14 halbseitig gesperrt werden. Grund der Sperrmaßnahme, die auch den Gehweg der betroffenen Seite umfassen wird, sind Bauarbeiten zur Erstellung einer Balkonanlage am Wohnhaus. In zwei getrennten Bauabschnitten werden die Arbeiten ausgeführt. Am Donnerstag, 21. und Freitag, 22. Oktober erfolgt die Erstellung der notwendigen Fundamente. Dies erfordert dann die Aufstellung einer Betonpumpe am...

  • Kamen
  • 21.10.21
LK-Gemeinschaft
Der Nordring wird ab Montag, 21. Juni, für die Beseitigung von Straßenschäden teilweise halbseitig gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Halbseitige Sperrung
Schadensbeseitigung am Nordring

Der Nordring wird ab Montag, 21. Juni, für die Beseitigung von Straßenschäden teilweise halbseitig gesperrt. Kamen. Hintergrund sind Arbeiten an einem Bereich, der von den bisherigen Sanierungsmaßnahmen nicht abgedeckt wurde und nun im Rahmen von turnusmäßigen Sanierungen abgearbeitet wird. Betroffen ist erneut der Einmündungsbereich der Stormstraße auf den Nordring. Ab der Einmündung Kämertorstraße wird es eine einseitige Sperrung des Rings sowie die Einrichtung einer Einbahnstraßenregelung...

  • Kamen
  • 19.06.21
LK-Gemeinschaft

Vorsicht, Baustelle
Sesekedamm in Höhe Dürerstraße halbseitig gesperrt

Die Erneuerungen der Kamener Brücken über die Seseke werden am Mittwoch, 13. Januar, fortgeführt. Das mittels eines Schwerlasttransporters angelieferte Brückenbauwerk wird dann mit Hilfe Krans über die Seseke eingeschwenkt. Kamen. Für die Aufstellung des Krans wird daher der Sesekedamm in Höhe der Brücke halbseitig und die Zufahrt aus der Dürerstraße komplett gesperrt. Die Umleitungen des Verkehrs werden am Dienstag, 12. Januar, eingerichtet und sind bis Donnerstag, 14. Januar, terminiert. In...

  • Kamen
  • 11.01.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Gelände der Deutschen Bahn, entlang der Poststraße, finden Wertungarbeiten statt. Aufgrund dessen muss die Straße halbseitig gesperrt werden. Foto: Archiv

Vorsicht, Sperrung
Poststraße halbseitig gesperrt

Die Deutsche Bahn arbeitet auf Ihrem Gelände entlang der Poststraße in Kamen an der Erstellung von neuen Fundamenten für Oberleitungsmasten. Kamen. Seit gestern, 6. August, muss dann zusätzlich die Poststraße entlang der Bahnlinie zeitweise halbseitig gesperrt werden, um die Baumaßnahme sicher durchführen zu können. Gleichzeitig wird auf diesem Teilstück auch der Fuß- und Radweg entlang der Bahnlinie teilweise gesperrt. Im Bereich der halbseitigen Straßensperrung wird die Verkehrsregelung...

  • Kamen
  • 07.08.20
Ratgeber
Vom 25. März bis zu den Osterferien soll die Jahnstraße wegen Bauarbeiten halbseitig gesperrt werden. Foto: LK-Archiv

Kamen: Telekom verlegt Glasfaserkabel
Jahnstraße für drei Wochen gesperrt

In der Jahnstraße wird die Telekom demnächst Glasfaserkabel verlegen. Auf Grund dieser Baumaßnahme soll es zu einer halbseitigen Sperrung der Fahrbahn und zu Einschränkungen der Gehwege kommen. Davon betroffen sind die Jahnstraße in Höhe der Hausnummer 31 bis zur Einmündung der Feldzufahrt und der Gehweg zwischen Heidkamp und Weißdornweg. Die Sperrung beginnt am 25. März und wird voraussichtlich bis zum 12. April andauern. Eine Ausschilderung der Verkehrsführung wird eingerichtet.

  • Kamen
  • 18.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.