Helau

Beiträge zum Thema Helau

LK-Gemeinschaft
Wenn ein einzelner Hut nicht reicht: Manche Kostümierung scheint an Aufwand kaum zu übertreffen.

Frage der Woche: Welches Kostüm ist angesagt?

Alaaf, Helau und was nicht sonst noch alles: Die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt und hat in der gesamten Region schon für Gesprächsstoff und Bilderstrecken gesorgt. Neben den unterschiedlichsten Tollitäten und Narreteien ist für die meisten Jeckinnen und Jecken aber die Frage nach dem richtigen Kostüm auf keinen Fall zu vernachlässigen. Klar, es gibt Verkleidungen, die als Evergreens ihren festen Platz auf Sitzungen und Umzügen haben. Immer wieder überrascht das närrische Volk...

  • 04.02.16
  • 17
  • 14
Überregionales
Der Kölner Prinz Holger I. trägt sich ns Goldene Buch der Stadt Menden ein.
53 Bilder

Kölner Dreigestirn ist jetzt ein "Mendener"

Unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit hat heute Nachmittag (Freitag, 23. Januar) das Kölner Dreigestirn die Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau besucht. Nach einem Empfang auf dem Alten Rathausplatz gab es einen kurzen Festakt im Alten Ratssaal. Dabei trugen sich sowohl die Gäste aus Köln, als auch die Offiziellen und die beiden amtierenden Prinzenpaare der "Kornblumenblauen" ins Goldene Buch der Stadt ein. Anschließend begeisterten Mendener und Kölner mit musikalischen...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.01.15
  • 1
  • 2
Überregionales
127 Bilder

" Jeck" we can, Barack Obama beim 62. Hennener Karneval

Unter dem Motto:" Der Karneval hat`s übern Zaun geschafft-im Norden wird mitgelacht" feiern die Hennener Närrinen und Narren an diesem Wochenende im Festzelt in Hennen am Sportplatz den 62. Hennener Karneval. Ein hohes Gästeaufgebot gab es am Freitag zum Auftakt. Nicht nur das 1. Prinzenpaar aus Drüpplingsen Elke und Benedikt Lowinski ließen den Saal vor lachen beben, zu Gast waren auch unter anderem Barack Obama und Angela Merkel, die auf der Bühne die Jecken zum Narren hielten. Doch kein Jeck...

  • Iserlohn
  • 18.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.