Kinderrechtepreis

Beiträge zum Thema Kinderrechtepreis

Ratgeber
4 Bilder

Ein Haus voller Leben

Eine Fassade in fröhlichem Blau-Gelb-Rot und eine Eingangstür mit vielen kleinen bunten Fingerabdrücken darauf: Das Kinder- und Jugendhaus Beeck ist ein farbenfrohes Haus voller Leben. Am Sonntag erhält die Einrichtung im Duisburger Norden den WDR-Kinderrechtepreis 2016. Die Auszeichnung erhält die Wohnstätte für ihren selbst erstellten Kinderrechtekatalog, den Leiterin Susanne Zedel zusammen mit Mitarbeitern und einer externen Beraterin ausgearbeitet hat. Nach Ansicht der WDR-Jury ist...

  • Duisburg
  • 15.09.16
  •  1
Überregionales
Hinten v.l. Angelika Böhling, Luise Pfütze, WDR-Hörfunkdirektorin Valerie Weber, Friedhelm Güthoff, Kerstin Bücker, Heiner Nienhuys als Vertreter von Schirmherrin Hannelore Kraft und Elisabeth Vosmann; vorne v.l. Shilan, Kerstin, Luisa, Maya, Justus, Tobias, Johannes und Timon.

Kinderrechtepreis geht nach Beeck

Die drei Gewinner des WDR-Kinderrechtepreises 2016 stehen fest. Der erste Preis geht an das Duisburger „Kinder- und Jugendhaus Beeck“, der zweite Preis wird an das Kölner Kinderhilfswerk „burundikids e.V.“ verliehen. Den dritten Preis erhält die „Alte Feuerwache Wuppertal“. Das Kölner Aktionsbündnis „Kinder mit Behinderungen in Pflegefamilien e.V.“ wird mit einem nicht dotierten Sonderpreis ausgezeichnet. Das entschieden eine Kinder- und eine Erwachsenenjury bei ihrer Sitzung am Donnerstag, 16....

  • Duisburg
  • 21.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.