Oase Velbert

Beiträge zum Thema Oase Velbert

Vereine + Ehrenamt
Andrea Kocherscheidt und Esther Theumert (im Vordergrund), Leiterinnen des Velberter Vereins "Oase",  im Garten des "Haus des Verstehens“.
3 Bilder

Ein Traum wird Wirklichkeit!
Spatenstich: Die „Oase“ wird um einen Neubau erweitert

Jetzt ist alles in trockenen Tüchern. Esther Theumert, Gründerin und Leiterin des Velberter Vereins "Oase", der das „Haus des Verstehens“ betreibt, kann es kaum glauben. Der Traum, die Wohngemeinschaft an der Heidestraße in Velbert um einen Neubau zu erweitern, wird am 5. Dezember durch den „offiziellen Spatenstich“, Wirklichkeit. Für alle Frauen, die dort wohnen ist dies ein wichtiges Zeichen der Hoffnung, denn sie alle waren psychischer oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Das Baugrundstück ist...

  • Velbert-Langenberg
  • 30.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.