Poetry slam

Beiträge zum Thema Poetry slam

Kultur
Die Vorstandsmitglieder des Kulturvereins Ibach-Haus Ulrike Brux, Sabine Nölke, Christina Kerckhoff, Marthin Karoff, Dorothea Schirmer und Ingrid Andre freuen sich auf den Start.

Großartiges Kulturprogramm
Kulturfabrik Ibach-Haus: Spielzeit 2020/2021 beginnt am 11. September

Auch während der Corona-Pandemie war der Vorstand des Vereins Kulturfabrik Ibach-Haus aktiv und erstellte ein abwechslungsreiches Programm für die Spielzeit 2020/2021. Vorbehaltlich der aktuellen Situation wurden elf Veranstaltungen geplant. Wie in den Vorjahren wird es vier Konzerte der Reihe „Best of NRW“ geben. Bei diesen Konzerten treten hochbegabte junge Künstlerinnen und Künstler auf. Den Anfang macht am 11. September das Saxophon-Quartett Eternum mit Werken von Händel, Dvorak, Ligeti und...

  • Schwelm
  • 01.09.20
Kultur
Durch den Abend führt diesmal ausnahmsweise der Essener Weststadtstory-Moderator Jan Seglitz alias Jay Nightwind.

Zwei Freikarten gewinnen
Poetry Slam im filmriss

Im "filmriss kino" ist im Mai erfolgreich eine neue Poetry Slam-Veranstaltungsreihe gestartet, die nun fortgesetzt wird. Das ursprünglich in Chicago entstandene Unterhaltungsformat – als Gegenentwurf zur klassischen Autorenlesung – wird oft auch als moderner Dichterwettstreit bezeichnet. Denn hier treten Menschen mit selbst geschriebenen Texten gegeneinander an und das Publikum entscheidet darüber, wer den Abend gewinnt. Was die Künstler auf der Bühne präsentieren, ist vollkommen frei, solange...

  • Schwelm
  • 13.11.19
  • 1
  • 2
Kultur
"Feli" zieht das auch am Samstag durch.
2 Bilder

Fünf junge Poeten treten gegeneinander an
Poetry Slam imfilmriss kino

 Am Samstag, 25. Mai, lädt das filmriss kino gevelsberg um 19.30 Uhr erstmals zum Poetry Slam. Die Veranstaltung ist der Beginn einer neuen Kooperationsreihe mit „Poetry Slam Ennepe-Ruhr-Kreis“. Darin treten fünf junge Poeten mit ihren eigenen Texten gegeneinander an. Auf der Bühne stehen: Oscar Malinowski, Student der Luft- und Raumfahrttechnik. Seit 2011 tritt er bei Poetry Slams auf die Bühne. Der amtierende Vize-NRW-Meister spricht gern über das ewige Vergessen, die fortschreitende...

  • Gevelsberg
  • 22.05.19
Kultur
Zum Jubiläums Acoustic Evening am 22. Dezember werden Solokünstler und Bands erwartet, darunter die Gruppe Waking Mary aus Dortmund.

Handgemachte Musik und Kleinkunst in gemütlicher Atmosphäre
Open Stage in Schwelm

Am 22. Dezember feiert die Veranstaltungsreihe „Open Stage – Streetstyle“ im Schwelmer Jugendzentrum ein kleines Jubiläum. Zum zehnten Mal werden den Besuchern handgemachte Musik und Kleinkunst in gemütlicher Atmosphäre geboten. Schwelm. Aus Anlass dieses Jubiläums wurde ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, seit mittlerweile drei Jahren einerseits der Kultur der Straße eine Bühne zu geben, das heißt jungen Talenten ein Podium zu bieten, und...

  • Schwelm
  • 14.12.18
LK-Gemeinschaft
Erleben Sie morgen den bekannten Poetry-Slammer.

Patrick Salmen morgen in Schwelm

Patrick Salmens aktuelles Programm trägt den bemerkenswerten Titel: „Treffen sich zwei Träume. Beide platzen“. Wer den Wuppertaler Autor und Lese-Kabarettisten, der 2010 deutschsprachiger Meister im Poetry Slam wurde, kennt, der weiß, dass dieser Künstler einen unbestechlichen Blick auf die Gegenwartsgesellschaft richtet.  Am Donnerstag, dem 20. September, gibt Patrick Salmen um 19.30 Uhr ein Gastspiel im Haus Martfeld. Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern...

  • Schwelm
  • 19.09.18
Überregionales
Autor, Fotograf und Poetry Slammer: Timmy Kampmann aus Wesel ist ein echtes Multi-Talent.
2 Bilder

BürgerReporter des Monats Juli: Timmy Kampmann

Noch ist er ein recht neues Gesicht in unserer Lokalkompass-Gemeinschaft – erst seit Januar 2018 ist er BürgerReporter. Mit witzigen Texten und ungewöhnlichen Themen zog er schnell die Aufmerksamkeit der Weseler Leserinnen und Leser auf sich, die Redaktion druckte bereits einige seiner Texte. Timmy Kampmann ist unser BürgerReporter des Monats Juli. Wie bist du auf den Lokalkompass aufmerksam geworden?  Ich wollte im Büro des Weselers ein Foto abgeben (und mal schauen, ob "die Zeitungsleute"...

  • Herne
  • 01.07.18
  • 39
  • 34
LK-Gemeinschaft
Jan Philipp Zymny präsentiert sein neues Programm.

Jan Philipp Zymny slamt im filmriss kino

Morgen ist es soweit: Der bundesweit bekannte Poetry-Slammer Jan Philipp Zymny gastiert mit seinem Programm „Kinder der Weirdness“ im Gevelsberger filmriss kino. Nachdem sein erstes Programm (Bärenkatapult!) eine willkürliche Expedition in die Untiefen des Unsinns darstellte, widmet sich Jan Philipp Zymny in seiner neuen abendfüllenden Solo-Show mit dem Titel „Kinder der Weirdness“ der Seltsamkeit an sich und denen, die sie leben. Mit dem ihm eigenen absurd surrealen Humor, Energie und Fantasie...

  • Gevelsberg
  • 13.04.18
Kultur
Am 3. März wird neben den Künstler/innen Lucklidat, Lúcia Martins und Lisa Thiel auch die Gruppe Mütze Liedermacher mit „Mütze“, Kathrin, Moritz, Manu und Gian im Schwelmer Jugendzentrum auftreten.^ Foto: privat

Open Stage - Streetstyle

Am Samstag, 3. März, findet im Jugendzentrum in Schwelm, Märkische Straße 16, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Open Stage-Streetstyle“ erneut ein kombinierter Abend mit handgemachter Akustikmusik und vorgetragen Texten aus dem modernen Bereich des Poetry-Slams statt. schwelm. Der Schwelmer Musiker Daniel Hinzmann führt durch den Abend und organisiert die Veranstaltung zusammen mit der mobilen aufsuchenden Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Schwelm. Folgende Künstler aus der Umgebung werden...

  • Schwelm
  • 06.02.18
Kultur
Das Bewusstsein als Rätsel der Wissenschaft präsentiert der Philosoph Philipp Hübl.
3 Bilder

Bücherkompass: Ein Hoch auf die Wissenschaft!

Millionen von Menschen jubelten dieser Tage begeistert über sportliche Höchstleistungen in Rio de Janeiro, feuern ihre Idole beim Turnen, Schwimmen oder Fußballspielen an. Wer aber jubelt den großartigen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu, wenn wieder eine geniale Theorie veröffentlicht wurde, wenn wieder eine spektakuläre Studie die Welt in Aufruhr versetzt hat? Also: Zeit für ein bisschen Wissenschaft, leserfreundlich aufbereitet und unterhaltsam erzählt von drei talentierten...

  • 23.08.16
  • 29
  • 8
Überregionales

Poetry-Slam-Workshop mit Suleiman Masomi

Im Rahmen des „Kulturrucksack NRW“ fand gestern in der Stadtbücherei im Haus Ennepetal ein Poetry-Slam-Workshop mit Sulaiman Masomi statt. Teilnehmer waren 23 Achtklässler der Städtischen Realschule. „Heute geht es um eine Einführung in den Bereich Poetry Slam“, sagte Sulaiman Masomi zu Beginn des Workshops „Und vielleicht können die Schüler auch schon den ein oder anderen Text kreieren.“ Poetry-Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem ein selbstgeschriebener Texte innerhalb einer...

  • Gevelsberg
  • 18.09.12
Überregionales
Erschreckendes trifft auf Erfreuliches

Friday Five: Blaulicht, Derby, Distelfinken, Poesie und Glückwünsche

Und wieder neigt sich eine Woche voller bildhafter Eindrücke und eifriger Diskussionen dem Ende zu. Hier ein paar Highlights: 1. Da wären zum einen die „bad news“ aus unserer Rubrik Blaulicht, die in der Community stets auf großes Interesse stoßen. Denn hier liest man in der Regel schnell, weshalb vor Ort die Polizei ausrücken musste. Wie beispielsweise bei einem Familienstreit in Lünen. 2. Zum anderen ist der Sport immer wieder ein beliebtes Thema. Die fußballerischen Erfolge des BVB sind die...

  • Essen-Süd
  • 20.04.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.