Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
4 Bilder

Mutter und Kind angefahren
Hagen: Verkehrsunfall an der Ampelanlage

Am Freitag, den 13.12.2019, gegen 18.50 Uhr, überquerte eine 47 - jährige Hagenerin in Begleitung eines 5 - jährigen Jungen die Wehringhauser Straße zu Fuß an der Kreuzung Bergischer Ring / Wehringhauser Straße / Graf-von-Galen-Ring. Eine vom Bergischen Ring kommende 34 - jährige Gevelsbergin übersah beim Abbiegen mit ihrem VW Polo die Fußgänger. Bei dem Zusammenstoß wurden die Fußgänger schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus. Eine Lebensgefahr bestand glücklicherweise nicht. Durch die...

  • Hagen
  • 13.12.19
Blaulicht
10 Bilder

Leere Vodka-Flasche auf dem Beifahrersitz
Unfall im Rausch - Senior (68) verursacht Unfall

In Eilpe gab es gestern Abend einen spektakulären Unfall. Gegen 22 Uhr befuhr ein 68-jähriger Autofahrer die Metzer Straße bergab – verlor in der leichten Kurve die Kontrolle über sein Pkw und kam auf den Gehweg. Dort erfasste sein Pkw zunächst eine Laterne und krachte anschließend gegen eine Hauswand. Der Senior wurde bei dem Unfall verletzt, konnte aber mithilfe von Anwohnern eigenständig aus dem Fahrzeug steigen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass der...

  • Hagen
  • 04.12.19
Blaulicht
9 Bilder

Wer war der Täter?
Mord auf Hagen-Emst

Am Sonntag, 1. Dezember, gegen 6.40 Uhr, meldete sich über den Notruf der Polizei ein 36-jähriger Hagener und gab an, dass in seiner Wohnung eine leblose Person liegen würde. In der Wohnung konnte ein 37-jähriger Hagener tot aufgefunden werden. Der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen. Eine Obduktion des Leichnams ergab, dass mehrere Schussverletzungen todesursächlich waren. Über die Beantragung eines Haftbefehles gegen den festgenommenen Wohnungsinhabers wird am Montag, 2....

  • Hagen
  • 01.12.19
Blaulicht
3 Bilder

Fahrer schwer verletzt
Hagen: Kleintransporter fährt auf Lkw auf

Zu einem Unfall auf A 1 zwischen Hagen Nord, (Fahrtrichtung Köln) Hagen West kam es zu einem Auffahrunfall. Ein Kleintransporter fuhr am Stauende auf einem LKW auf. Der Fahrer des Kleintransporters musste von der Feuerwehr befreit werden und kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Wir berichten nach.

  • Hagen
  • 13.11.19
Blaulicht
8 Bilder

Polizei Hagen stellt den ersten Ford S-Max vor ( mit Video)

Heute stellte die Polizei Hagen den neuen Ford S-Max vor, der die BMW Streifenwagen ablösen wird. Dieses Fahrzeug wird in ca 1 1/2 Wochen auf Hagens Straßen zu sehen sein. Die neuen Polizeiautos sind größer als die bisherigen Streifenwagen, die zum Teil nicht ausreichend Platz für die Ausrüstung boten. Der mit einem 2,0 Liter Eco Blue ausgestattete Streifenwagen mit 140kw/190 PS, wird im Laufe der nächsten anderthalb Jahre den BMW 318d Touring ablösen. Dazu gehören unter anderem...

  • Hagen
  • 07.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Großeinsatz der Polizei
Freeway Riders Hagen wehren sich gegen abgebrochene Halloween Party

Wie gestern bereits berichtet, wurde die Halloween Party der Freeway Riders Hagen durch das Ordnungsamt vorzeitig beendet. Zusätzlich zu den städtischen Einsatzkräften waren 150 Beamte einer Hundertschaft der Polizei im Einsatz. Die Beamten aus Wuppertal riegelten das Gelände und die Zufahrtsstraßen komplett ab. Die Besucher und alle Angehörigen der Freeway Riders wurden durchsucht und anhand der Personalien kontrolliert. Aufgrund einer fehlenden Ausschankgenehmigung, die die Freeway...

  • Hagen
  • 01.11.19
Blaulicht
14 Bilder

Großeinsatz der Polizei
Razzia bei den Freeway Riders Hagen - Halloween Party beendet

Die Polizei und Angehörige verschiedener Ämter der Stadt Hagen haben am Donnerstag um 18.45 Uhr mit einem Großaufgebot das Vereinsheim einer Rockergruppierung am Konrad-Adenauer-Ring abgeriegelt und mehrere Straßen gesperrt. Rund 150 Kräfte unter Beteiligung der Bereitschaftspolizei aus Wuppertal waren im Einsatz. Den Behörden war bekannt geworden, dass die Rockergruppierung heute (Donnerstag) ihre jährliche Halloween-Party durchführen wollte. Im Laufe der vergangenen Jahre kam es zu teilweise...

  • Hagen
  • 31.10.19
Blaulicht
In kurzen Trailern werben die Polizisten für ihre Online-Berichterstattung bei Facebook.
2 Bilder

Schutzweste anlegen, Einsatztasche packen!
"Facebookstreife #6" - Nachtschicht mit der Hagener Polizei

"Facebookstreife #6" läuft nächsten Freitag Schutzweste anlegen, Einsatztasche packen! Geschlafen wird am nächsten Tag. Nachtschicht ist angesagt. Wenn es bei der Hagener Polizei auf so genannte Facebookstreife geht, ist auch die Community mit dabei. Die "Facebookstreife" der Hagener Polizei geht in die sechste Runde. Unter dem Motto "Eine Schicht im Streifenwagen" nimmt das Team der Polizeipressestelle alle Interessierten mit in eine spannende Nachschicht - zumindest digital. "Die letzten...

  • Hagen
  • 17.10.19
Blaulicht

Polizei sucht in Hagen nach Betrüger
Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl einer EC-Karte

Bereits am 24. Mai 2019 wurde einer 81-Jährigen am Nachmittag gegen 15 Uhr während einer Busfahrt im Hagener Stadtgebiet das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen. In der Geldbörse befand sich unter anderem eine EC-Karte, mit der ein unbekannter Mann später an einem Geldautomaten an einen Betrag in einer niedrigen, vierstelligen Höhe gelangte. Es kam zudem noch zu weiteren Abhebungsversuchen. Das Gericht ordnete die Veröffentlichung der Überwachungsbilder an. Link zum Foto Hinweise zur...

  • Hagen
  • 18.09.19
Politik
Hunderte Schülerinnen und Schüler gingen schon im März in Hagen auf die Straße, um sich Gehör zu verschaffen.

Start am Freitag um 12 Uhr an der Johanniskirche
Demo fürs Klima

Am Freitag, 20. September, wird die dritte große Demo für eine zukunftsfähige Klimapolitik stattfinden. Die Veranstalter von FridaysForFuture Hagen starten um 12 Uhr am Marktplatz an der Johanniskirche in Hagen. "Erneut wollen wir für die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens, die globale Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden", teilt Mitinitiatorin Svea Rosenbaum mit. "Der Handlungsspielraum der Politik, die Klimakrise einzudämmen, wird...

  • Hagen
  • 17.09.19
Blaulicht

Bei Überholmanöver in Wetter
Autofahrer fährt Fußgänger an und flüchtet

Am Samstag, 7. September, gegen 14.40 Uhr befuhr eine Unbekannter in einem grauen Auto die Königstraße in Wetter. In Höhe der Hausnummer 68 überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw. Dabei berührte er mit der linken Fahrzeugseite das Gepäck eines an der Gehwegkante wartenden 40-jährigen Mannes aus der Schweiz. Durch die Berührung schlug das Gepäck gegen die Beine des Schweizers und fiel anschließend auf die Fahrbahn. Der Mann in dem grauen Auto setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Folgen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.09.19
Blaulicht

Zeugin informiert die Polizei
Einbruch in Gemeindezentrum in Wetter

Eine Zeugin bemerkte in der Nacht zum Sonntag, 8. September, gegen 2 Uhr eine Person, die sich im Gemeindezentrum an der Schöntaler Straße in Wetter aufhielt. Als die Person das Gebäude durch ein Fenster verließ, verständigte die Zeugin die Polizei. Die Beamten trafen den Einbrecher nicht mehr an, stellten jedoch fest, dass ein Toilettenfenster aufgehebelt worden war und im Gemeindezentrum mehrere Räumlichkeiten durchsucht worden waren. Zur Beute konnten keine Angaben gemacht werden.

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.09.19
Blaulicht

Plötzlich kam der Wohnungseigentümer nach Hause
Breckerfeld: Einbrecher in flagranti überrascht

Am Mittwoch gegen 15.15 Uhr überraschte ein 56-jähriger Breckerfelder in der Straße Klevinghausen beim Betreten seiner Wohnung zwei Einbrecher, die sofort aus der Wohnung und über angrenzende Felder flüchteten. Vor Eintreffen der Polizei begaben sie sich zu ihrem vor dem Wohnhaus abgestellten Fahrzeug und setzten ihre Flucht darin fort. Im Rahmen der Fahndung, unterstützt durch einen Hubschrauber sowie Kräfte angrenzender Behörden, wurde das Fluchtfahrzeug aufgefunden und sichergestellt....

  • Breckerfeld
  • 05.09.19
Blaulicht
6 Bilder

Verkehrsunfall auf Herdecker Straße
Hagen: BMW prallt gegen Vordach - Auto sichergestellt

Am Montag, 12.08.2019, kam es zu einem Unfall auf der Herdecker Straße. Gegen 21:30 Uhr fuhr dort nach bisherigen Erkenntnissen ein 21-Jähriger in Richtung Herdecke. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Hagener die Kontrolle über seinen BMW. Er fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte gegen das Vordach eines Geschäfts. Dabei riss ein Reifen ab. Da der Unterboden des Fahrzeuges aufgerissen wurde, liefen Betriebsstoffe aus. Die Hagener Feuerwehr streute diese ab. Der 21-jährige Fahrer...

  • Hagen
  • 12.08.19
Blaulicht
3 Bilder

53 Einsatzkräfte am Donnerstagabend unterwegs
Großer Routine-Kontrolleinsatz in Hagener Shisha-Bars

Shisha-Bars unterliegen in Deutschland strengen und komplexen Auflagen, die durch zahlreiche behördliche Stellen in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Im Rahmen eines geplanten Großeinsatzes kontrollierten Polizei, Ordnungsamt, Zoll, sowie Steuerfahnder deshalb am Donnerstag, 8. August, in den späten Abendstunden sechs Shisha-Bars. Von 21 bis 0.30 Uhr waren insgesamt 53 Einsatzkräfte in Altenhagen, im Bahnhofsbereich und in Wehringhausen unterwegs. Teil der Kontrollen waren unter...

  • Hagen
  • 09.08.19
Blaulicht
5 Bilder

Autofahrer sollten den Bereich weiträumig umfahren
Feuerwehrtaucher aus Fahrzeug geschleudert

Heute (Freitag) befuhr ein Feuerwehrfahrzeug der Hagener Feuerwehr bei einem überörtlichen Rettungseinsatz die Weststraße in Richtung Wetter. Gegen 15.10 Uhr bog das Fahrzeug nach links in die Volmarsteiner Straße ab. Hierbei öffnete sich auf der rechten Seite aus bislang ungeklärter Ursache eine Tür und ein Feuerwehrmann stürzte nach draußen auf die Fahrbahn. Der Feuerwehrmann verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und führte den Schwerverletzten einer Klinik zu. Das...

  • Hagen
  • 02.08.19
Natur + Garten
Eine Streife wurde zu einem tierischen Einsatz gerufen.

Gefährlich oder nicht?
Schlange in Garten entdeckt: Tierischer Einsatz für die Polizei in Hagen

Am Donnerstag, 18. Juli, verhielt sich die Katze einer Frau in der Freiligrathstraße gegen 10.20 Uhr merkwürdig. Als die 47-Jährige dem nachgehen wollte, entdeckte sie eine zirka 50 cm lange Schlange in ihrem Garten. Eine Streifenwagenbesatzung war schnell vor Ort. Nach einer Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich bei dem Reptil um eine heimische Ringelnatter handelte. Das für Menschen ungefährliche Tier suchte vor Eintreffen der Beamten schnell das Weite.

  • Hagen
  • 18.07.19
  •  1
Blaulicht
5 Bilder

31-Jährige verlor Kontrolle über ihr Auto
Ein Leichtverletzter nach Unfall auf der Buscheystraße

Am Dienstag, 16. Juli, ereignete sich gegen 15.20 Uhr auf der Buscheystraße in Fahrtrichtung Innenstadt ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 31-jährige Renault-Laguna-Fahrerin verlor vor der Einmündung der Eugen-Richter-Straße auf die Buscheystraße die Kontrolle über ihren Pkw und fuhr auf den Renault Kangoo eines 25-Jährigen auf. Kurz darauf kam sie von der Fahrbahn ab, touchierte auf einem Gehweg befindliche Pfosten und beschädigte einen geparkten Daimler sowie...

  • Hagen
  • 17.07.19
Blaulicht
Wie man sich in der Urlaubszeit vor ungebetenem Besuch schützen kann, darüber informiert die Polizei auch bei Terminen vor Ort. Foto: Archiv

Polizei bittet Beratung vor Ort an:
Sicheres Zuhause

Einbrecher machen keine Sommerferien. Darauf macht die Polizei im EN-Kreis jetzt verstärkt aufmerksam, denn die Zeit bis zur Reise in den Urlaub sollten Haus- und Wohnungsbesitzer mit Sicherungsmaßnahmen sinnvoll nutzen. Hängen sie zum Beispiel den Briefkasten an der Grundstücksgrenze auf und nicht neben der Wohnungstür. Wenn sie wissen möchten, ob ihr Haus gut gesichert ist, vereinbaren sie einen Termin mit den Spezialisten der Kriminalprävention. Weitere Informationen unter Tel....

  • Herdecke
  • 03.07.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall am Montag auf der Frankfurter Straße
Breckerfeld: Hagenerin geriet in Gegenverkehr und stieß gegen Lkw

Am Montag fuhr eine 37-jährige Hagenerin, gegen 11.30 Uhr, mit ihrem BMW auf der Frankfurter Straße in Richtung Breckerfelder Stadtkern. Aus bisher nicht abschließend geklärten Gründen geriet sie plötzlich nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Hier stieß sie mit dem entgegenkommenden Lkw eines 41-jährigen Breckerfelders zusammen. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Hagenerin schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Aufprall...

  • Breckerfeld
  • 02.07.19
Blaulicht
5 Bilder

Verkehrsunfall in Wehringhausen
5 jähriges Kind schwer verletzt

Auf der Wehringhauser Str. kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kind und einem Bus der VER. Der Bus fuhr in Richtung Haspe als urplötzlich ein spielendes Kind auf die Straße lief. Der Bus erfasste das Kind. Aufgrund der Verletzung entschieden die Ärzte das Kind in eine Spezialklinik nach Bochum zu fliegen.

  • Hagen
  • 29.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.