Rockbüro und Schänke Akustiknacht

Beiträge zum Thema Rockbüro und Schänke Akustiknacht

Kultur
Philipp Artmann steht für deutschsprachigen Singer-Songwriter-Reggae mit Worten, die vom Leben erzählen.

Rockbüro und Schänke laden ein
Akustiknacht mit Philipp Artmann

Haltern. Nach der mehrmonatigen Pause freuen sich das Rockbüro Haltern und die Schänke, am Donnerstag (24.10.) ab 20 Uhr endlich wieder eine Akustiknacht präsentieren zu können. Philipp Artmann steht für deutschsprachigen Singer-Songwriter-Reggae mit Worten, die vom Leben erzählen. Mit der Akustikgitarre im Gepäck verteilt der Solo-Musiker aus Haltern am See gute Laune im Ohrwurm-Format. Der Spagat zwischen sonnigen Offbeats und ruhigeren Pop-Songs im Liedermacher-Stile drückt dem Sound...

  • Haltern
  • 21.09.20
Kultur
Mit feinem Gespür und großer Intensität fügt Martin Praetorius seine Lieder und Geschichten zu einem größeren Rahmen zusammen und nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise.

Rockbüro und Schänke laden ein
Akustiknacht mit Martin Praetorius

Haltern. Das Rockbüro und die Schänke präsentieren am Donnerstag, 13.02. die erste Akustiknacht des neuen Jahres. Auf der Bühne der Halterner Musikkneipe präsentieren die Veranstalter ab 20 Uhr einen reisenden Sänger und Geschichtenerzähler, einen Troubadour, wenn man so will. Mit feinem Gespür und großer Intensität fügt Martin Praetorius seine Lieder und Geschichten zu einem größeren Rahmen zusammen und nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise. In Essen geboren, ist er seit langem auf den...

  • Haltern
  • 10.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.