Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Stadtbücherei

Ratgeber
Die Stadtbücherei Gevelsberg bietet nun eine "Bücherei to go" an.

Bücherei to go - Bücher nach Vorbestellung abholen
Die Stadtbücherei Gevelsberg hält den Leihservice weiterhin aufrecht

Das Team der Stadtbücherei Gevelsberg hat sich in den letzten Tagen mit verschiedenen Gedankenspielen zu einer Aufrechterhaltung des Services beschäftigt und möchte weiterhin für die Leser da sein. Familien benötigen Beschäftigungsmöglichkeiten, Lektüre und Bücher für die Kinder, Informationen müssen zugänglich gemacht und gerade die älteren Leser weiterhin sozial eingebunden werden. Die Räume der kunterbunten Büchervilla sind im Moment nicht zugänglich, aber die „Bibliothek in Bewegung“ setzt...

  • wap
  • 01.04.20
Kultur
Ismet Polatli

Ausstellung von Ismet Polatli

Die Stadtbücherei Gevelsberg, Wittener Str. 13, präsentiert in der Zeit vom 1. September bis zum 9. Oktober die Gemäldeausstellung des Düsseldorfer Künstlers Ismet Polatli. Ismet Polatli ist ein Ausnahmekünstler in vielerlei Hinsicht. 1965 in der türkischen Stadt Tercan geboren, zog er in jungen Jahren mit seinen Eltern nach Deutschland, um dort ein besseres Leben zu finden. Mit 14 Jahren begann er, Gedichte zu schreiben und zu musizieren, vor allem aber zu malen und zu zeichnen. Allmählich...

  • Gevelsberg
  • 01.09.16
Kultur

Kreative Schreibwerkstatt in Gevelsberg öffnet erstmals die Pforten

Wer hat sich diesen Gedanken nicht schon mal durch den Kopf gehen lassen? Sich hinsetzten, Zeile für Zeile eine Geschichte zu Papier bringen, sie veröffentlichen und damit in die Welt der erfolgreichen Autoren eintauchen. Meist kommt der ganz große Wurf zwar nicht beim ersten Versuch, doch mit der richtigen Begeisterung für Bücher, einer guten Idee und dem Willen diese niederzuschreiben, ist der erste Schritt häufig schon getan. Kinder und Jugendliche ab der Klasse 5 erhalten nun in der...

  • Gevelsberg
  • 04.07.16
Überregionales
"Hundetüten-Spender" mit herausgezogenen Tüten davor.
7 Bilder

Muss DAS sein?

Unterwegs durch die Gevelsberger Innenstadt am Fronleichnamstag 2012. Da müssen am Vorabend wieder einige Freiluft-Partys stattgefunden haben. Am Ennepebogen waren die Hundetüten aus den Spendern gezogen und an der Stadtbücherei waren wohl einige nicht mehr in der Lage das Leergut und Plastikbecher (gebraucht, aber auch neue in Verpackung) mit zu nehmen. Von anderen Hinterlassenschaften an anderen Tagen ganz zu schweigen (u. a. auch Einwegspritzen mit Nadeln, Flaschen etc.) ... Ein Dankeschön...

  • Gevelsberg
  • 07.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.