stadtwerke cup

Beiträge zum Thema stadtwerke cup

Überregionales
F-Jugend der DJK-Bösperde. Foto: Privat.

E- und F-Junioren erfolgreich

Menden. Beim zweiten Mendener Stadtwerke Cup der DJK Bösperde konnten sowohl die F-Junioren als auch die E-Junioren einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern. In beiden Altersgruppen traten jeweils acht Teams an. Die E-Junioren verloren lediglich das Halbfinale und sicherten sich dann im kleinen Finale den dritten Platz. Noch weiter oben platzierten sich die F-Junioren, die sich ungeschlagen den ersten Platz sicherten.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.06.16
Sport
Vertreter der teilnehmenden Vereine freuen sich, dass es endlich los geht. Hauptsponsor der Handball-Stadtmeisterschaften sind seit sechs Jahren die Stadtwerke Witten.

Stadtwerke-Handball-Cup startet Freitag

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch der diesjährige „Stadtwerke-Handball-Cup“ - die Handball-Stadtmeisterschaft in allen Altersklassen. Bereits zum sechsten Mal findet dieses sportliche Kräftemessen als Kooperation von Stadtwerke, der Fachschaft Handball, dem Stadtsportbund und den sechs Wittener Handballvereinen statt. Hier geht's zum Turnierplan Ausrichter in diesem Jahr ist ETSV Witten. Um den anderen Vereinen einen Überblick über den Stand der Planung zu geben,...

  • Witten
  • 18.08.15
Sport

Jugendfußball-Stadtmeisterschaft: Endrunden ausgelost

Für den 17. Stadtwerke-Cup, die Endrunde um die Jugendfußball-Stadtmeisterschaften, sind jetzt die Gruppen ausgelost. Ausrichter ist am 27. und 28. Juni der ESV Langendreer-West auf dem Naturrasen an der Unterstraße 98. Samstag (27.) spielen die F- und E-Junioren ab 10 Uhr parallel. Der Gruppensieger zieht direkt ins Halbfinale ein, die Gruppenzweiten spielen im Überkreuzvergleich mit den Gruppendritten die weiteren Halbfinalplätze aus: F-Junioren Gruppe 1: TuS Harpen, Spvg. Gerthe,...

  • Wattenscheid
  • 19.06.15
Sport
27 Bilder

Lemgo-Handballer gewinnen Stadtwerke-Cup

Wie schon bei der Premiere im Vorjahr, so heißt auch diesmal der Gewinner des Stadtwerke Essen-Cup TBV Lemgo. Ebenso wie vor Jahresfrist musste sich der VfL Gummersbach im Endspiel geschlagen geben, stellte aber mit Carsten Lichtlein den besten Torhüter des Turniers und mit Florian von Gruchalla (14 Tore) den besten Torschützenkönig. Platz drei ging erneut an den TUSEM, der mit Niclas Pieczkowski den besten Spieler des Turniers in seinen Reihen hatte. Der TUSEM knöpfte dabei vor eigener...

  • Essen-Süd
  • 29.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.