Wasserschaden

Beiträge zum Thema Wasserschaden

Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehrbericht
Sechs Alarmierungen „Wasserschaden“ in 20 Minuten

Laut Feuerwehrbericht wurde am Sonntag, den 4. Juli 2021, die Feuerwehreinheit Hünxe zwischen 16:09 und 16:29 Uhr zu insgesamt sechs unwetterbedingten Einsätzen alarmiert. Einmal musste Wasser aus einem Keller gepumpt werden. An den anderen Einsatzstellen, ebenfalls unter dem Einsatzstichwort "Wasserschaden", wurden keine Maßnahmen durch die Feuerwehr ergriffen.

  • Hünxe
  • 05.07.21
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Wasserschaden in Hünxe

Laut Feuerwehrbericht, wurde am Sonntag, den 20. Juni 2021 um 02:52 Uhr, die Feuerwehreinheit Hünxe, unter dem Einsatzstichwort "Wasserschaden", in den "Hohlbachweg" alarmiert. Ein Keller stand unter Wasser. Mit einer Tauchpumpe wurde das Wasser aus dem Keller gepumpt. Der Einsatz endete nach 1 Stunde und 20 Minuten.

  • Hünxe
  • 20.06.21
Blaulicht
Einsatzkräfte an der Einsatzstelle im Bruch.

PKW Brand, Wasserschaden und Rauchentwicklung in einer Mietwohnung
Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun

Drei Einsätze beschäftigten die Feuerwehr Dinslaken am sonnigen Sonntagnachmittag. Zunächst wurden die Einsatzkräfte zum Brand eines PKW in der Innenstadt gerufen. Hier hatte die Polizei den Entstehungsbrand im Inneren des PKW bereits mit einem Pulverlöscher abgelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte den Brandherd und konnte direkt im Anschluss zu einem weiteren Einsatz ausrücken. Hier handelte es sich um einen Wasserschaden in einer Mietwohnung, ebenfalls im Stadtzentrum. Ein technischer Defekt...

  • Dinslaken
  • 22.02.21
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Rohrbruch im Vorgarten

Laut Feuerwehrbericht wurde die Feuerwehr Einheit Hünxe-Bruckhausen am Samstag, den 14. September 2019 um 22:29 Uhr, mit dem Einsatzstichwort "Wasserschaden" an den Eichenweg in den Ortsteil Bruckhausen alarmiert. Durch einen Rohrbruch in einem Vorgarten lief Wasser durch einen Lichtschacht in den Keller eines Wohnhauses. Nachdem der Wasserversorger das Wasser abgestellt hatte, wurde durch die Einsatzkräfte das Wasser im Keller abgepumpt. Der Einsatz endete nach einer Dreiviertelstunde.

  • Hünxe
  • 15.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Gemeldeter Wasserschaden

Laut Feuerwehrbericht musste am Sonntag, den 21. Juli 2019 um 23:16 Uhr, die Feuerwehr Hünxe für einen gemeldeten Wasserschaden zur Alten Dinslakener Str. im Ortsteil Hünxe ausrücken. Nach der Erkundung wurde der zuständige Wasserversorger informiert, um eine Wasserleitung abzuschieben. Da das Wasser selbstständig versickerte, musste die Feuerwehr zum Abpumpen des Wassers keine Maßnahmen durchführen. Der Einsatz dauerte für die Feuerwehr etwas über eine Stunde.

  • Hünxe
  • 23.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Rohrbruch im Freihof

Laut Feuerwehrbericht musste am Donnerstag, den 20. Juni 2019, um 4:17 Uhr, die Feuerwehr Hünxe für einen Wasserschaden im Freihof ausrücken. Vor Ort war eine Hauptleitung geplatzt. Das Wasser wurde abgestellt und mittels Tauchpumpen aus dem Keller gepumpt. Des Weiteren wurde das zuständige Wasserwerk informiert. Der Einsatz endete nach anderthalb Stunden.

  • Hünxe
  • 20.06.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Einsatz nach Regen

Laut Feuerwehrbericht musste am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 die Feuerwehr Hünxe für einen gemeldeten Wasserschaden in die Donnersbergstege ausrücken. Da die vorgefundene Menge Wasser beim Eintreffen zu gering für die Pumpen der Feuerwehr und das Wasser bereits rückläufig war, bestand kein Handlungsbedarf seitens der Feuerwehr. Somit war nach 20 Minuten die Feuerwehr wieder an ihrem Standort.

  • Hünxe
  • 10.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.