QR-Code für den Apfel
Landschaftspflegeverein bringt Sortenschilder für Obstbäume

Neben dem Namen der Obstsorte verfügt jedes Schild über einen individuellen QR-Code.
2Bilder
  • Neben dem Namen der Obstsorte verfügt jedes Schild über einen individuellen QR-Code.
  • Foto: LiKK e.V.
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Inzwischen für rund 500 Obstsorten hat der Landschaftspflegeverein im Kreis Kleve, witterungsfeste Sortenschilder für Obstbäume anfertigen lassen. Der kleine Verein, kurz LiKK e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Streuobstwiesen qualifiziert nach vorne zu bringen.

„In der Vergangenheit stellte sich für uns das Problem, wie wir die Sorten unserer Obstbäume an den Bäumen dauerhaft und gut sichtbar kennzeichnen können",  erläutert der Vorsitzende Hubert Lemken zur Entstehung der Schilder. „Gemeinsam mit der Stiftung Umwelt und Entwicklung haben wir dann im Jahr 2017 die ersten Sortenschilder für etwa 150 Obstsorten entwickelt und in Auftrag gegeben.“

Sortenbeschreibung per Smartphone

Die Schilder sind wetterfest, gut lesbar und können an neu gepflanzten, aber natürlich auch an alten Obstbäumen angebracht werden. Neben dem Namen der Obstsorte verfügt jedes Schild über einen individuellen QR-Code. „Scannt man diesen Code mit dem Smartphone, gelangt man zu einer ausführlichen Sortenbeschreibung der jeweiligen Obstsorte",  ergänzt Johannes van de Loo, zuständig für die Homepage des Vereins. Zum bestehenden Sortiment, kommen regelmäßig neue Sorten hinzu. Vorschläge zur Erweiterung des Sortiments nimmt der LiKK immer gerne entgegen.

Individuell für Erinnerungsbäume

Seit Ende letzten Jahres werden auch individuelle Baumschilder für Erinnerungsbäume und Baumpatenschaften gestaltet und angeboten. Die Sortenschilder kosten 2,50 Euro je Stück zzgl. Versandkosten und können über die Homepagelikk.eu/projekt/sortenschilder/ bestellt werden. Bei den Bäumen, die über Likk bestellt werden, bekommt man das passende Schild direkt dazu.
Außer der Neupflanzug von Bäumen ist die Pflege eine der Hauptaufgaben des Vereins, so werden (normalerweise) zu Jahresbeginn immer intensive Schnittkurse für Jung- und Altbäume unter der Leitung von Petra van Aken angeboten.

Alle Infos zum und über den LiKK e.V. finden Interssierte auf der Homepage: www.likk.eu

Neben dem Namen der Obstsorte verfügt jedes Schild über einen individuellen QR-Code.
Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen