Gamescom 2021 - das meist aufgerufene Spiel im Netz
Meine Reise mit "Genshin Impact"

Genshin Impact: Mondstadt bei Nacht.
5Bilder
  • Genshin Impact: Mondstadt bei Nacht.
  • Foto: Finja Jungvogel
  • hochgeladen von Finja Jungvogel

Da seit Mittwoch, 25. August, wieder die Gamescom (weltweit größte Messe für PC- und Videogames) läuft, recherchierte die Wintotal.de-Redaktion, welches neues Konsolenspiel am häufigsten im Netz gesucht wurde.
Mit 829.480 Suchanfragen gelang es dem kostenlosen Fantasy- und Action-Rollenspiel ,,Genshin Impact“ aus China auf den ersten Platz zu kommen.

Da seht ihr es: Genshin Impact auf dem ersten Platz!
  • Da seht ihr es: Genshin Impact auf dem ersten Platz!
  • Foto: Wintotal
  • hochgeladen von Finja Jungvogel

Genshin Impact wurde am 28. September 2020 weltweit veröffentlicht. Das Spiel beinhaltet coss-over, sowie cross-save. Bislang kann man es mobil, auf dem PC und auf der PlayStation spielen. Mit dem „Gacha System“ kann man für Charaktere als auch für Waffen ziehen. Die Altersfreigabe ist ab 12 Jahren.
Genshin Impact an sich ist kostenlos, allerdings kann man auch In-Game-Käufe tätigen. Der Mehrspielermodus bietet dir an, mit Fremden oder auch auch mit Freunden zu spielen.

Die Story

Genshin Impact: Mondstadt bei Nacht.
  • Genshin Impact: Mondstadt bei Nacht.
  • Foto: Finja Jungvogel
  • hochgeladen von Finja Jungvogel

In der Geschichte von Genshin Impact werden wir zunächst durch einen unbekannten Gott von unserem Geschwisterteil getrennt und versuchen es wiederzufinden. Doch dafür müssen wir in der Welt Teyvat viele schwierige Herausforderungen bestehen, um an Informationen zu gelangen. Der Spieler wird in ingesamt 7 Städte geschickt, von denen bislang 3 freischaltbar sind. Der oder die Reisende (je nachdem, welches Geschwisterteil du am Anfang wählst) erhält durch die Götterstatuen die Kraft, das Element zu beherrschen, das deren Gott beherrscht (Elemente: Anemo, Geo, Electro, Cryo, Hydro, Pyro, Dendro ).
Wir finden nicht nur mehr darüber heraus, was mit unserem Geschwisterteil geschehen ist, sondern auch über den Archonkrieg, der vor über 500 Jahren stattgefunden haben soll. Das Spiel lässt dich nicht wissen, wer auf der ,,guten‘‘ oder auf der ,,bösen“ Seite steht.

Fazit

Ich spiele Genshin Impact seit circa Mitte Februar und genieße jede Sekunde, in der ich es spielen kann. Mit dem Mehrspielermodus kann ich auch mit meinen Freunden schwierige Gegner und Sphären bestreiten. Am 1. September erscheint das Update 2.1, auf das ich und meine Freunde uns sehr freuen.

Das Spiel hat viel Atmosphäre.
  • Das Spiel hat viel Atmosphäre.
  • Foto: Finja Jungvogel
  • hochgeladen von Finja Jungvogel

Ich würde mich freuen, wenn wir uns in Teyvat sehen!
Link zur Redaktion

Autor:

Finja Jungvogel aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen