Vier Kabarettistinnen lassen es krachen

Power-Frauen mit Witz und Charme. Am 20. Januar in der Stadthalle Unna.
Wo: Stadthalle Unna, Parkstraße 44, 59425 Unna auf Karte anzeigen

Ein krachendes Frauen Kabarett, feminin und derbe, tobt am Sonntag, 20. Januar 2019 in der Stadthalle Unna über die Bühne. Beginn ist um 18 Uhr. 

Ja, Frauen sind komisch, viele sogar beruflich. Und vier haben sich jetzt zusammengetan und gehen in die Offensive. Lisa Feller, Carmela de Feo, Lioba Albus und Mirja Regensburg garantieren einen fröhlichen Abend. Carmela De Feo ist La Signora. Mit schwarzem Haarhäubchen und biederem Fräulein-Rottenmeier-Gouvernanten-Graufrack hat sie Wiedererkennungswert. Und auch was die Instrumentenwahl betrifft, ist die Akkordeonistin auffallend konkurrenzfrei. Wenn die „Schwarze Witwe der Volksbelustigung“ verkündet: „Man nennt mich La Signora und ich bin eine Frau“, ist eigentlich alles gesagt. Lioba Albus beliebtestes Thema sind die Beziehungen zwischen Mann und Frau. Dabei schlüpft sie häufig in verschiedene Rollen wie der fiktiven sauerländischen Hausfrau „Mia Mittelkötter“, die ihre (meistens nur vordergründig) einfachen Lebensweisheiten preisgibt. Lisa Feller ist gern gesehener Gast in TV-Shows, ist Schauspielerin (Schillerstraße, Schloss Einstein) und Mitglied des Improvisationstheaters „placebotheater“ in Münster. Wenn sie Lust auf Sport hat, legt sie sich hin, bis der Anfall vorüber ist. Sie verliert nie ihre Gabe, dem alltäglichen Wahnsinn mit Witz, Improvisation und unerschütterlichem Optimismus entgegenzutreten. Mirja Regensburg zeigt die Verrücktheit des Lebens auf. Sie verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. „Mirja aus Hümme“, (so heißt auch ihre eigene Radiocomedy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schippe nimmt. Egal ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Künstlerin teilt ihre Erlebnisse mit dem Publikum.
Tickets gibt es beim Hellweger Anzeiger, im I-Punkt in Unna, in der Stadthalle Kamen und an allen bekannten VVK-Stellen. Ticketservice: Tel. 02373-5351, www.phono-forum.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen