"Wir sind draußen!" Kinderkulturferien an der Jugendkunstschule Unna

Wie gewohnt findet die Projektwoche „Wir sind draußen!“ in der letzten Woche der Sommerferien in und um die Jugendkunstschule (JKS) im Kurpark statt.

Insgesamt 36 Grundschulkinder begeben sich vom 3. bis 7. August jeweils von 10 bis 14 Uhr auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise mit Kunst, Musik, Akrobatik, Clownerie, Tanz und Theater. Wie lacht man denn in Japan? Was essen die Mongolen? Warum ist für die Aboriginees Kunst und Natur eins? Teilen die Kinder in aller Welt die gleichen Träume? Viele Fragen wollen künstlerisch beantwortet, viele Länder bereist und entdeckt werden.

Natürlich passt sich auch die Projektwoche den momentan notwendigen Gegebenheiten an: Es dürfen etwas weniger Kinder teilnehmen als in den Vorjahren – 36 Kinder werden in vier feste Gruppen aufgeteilt, die getrennt voneinander jeden Tag eine andere kulturelle Sparte erproben und erleben. Die tägliche Workshop-Dauer wird von sechs auf vier Stunden reduziert, das gemeinsame Mittagessen entfällt zugunsten eines kleinen Pausen-Snacks, der gemeinsam in den Kleingruppen stattfindet. Die Abschluss-Präsentation vor Publikum findet bereits am Freitagnachmittag, 7. August, statt. Somit reduziert sich auch die Teilnahmegebühr.

Auch in diesem Jahr wird das Projekt vom Förderverein der JKS durchgeführt und durch die Kulturförderung des Landes NRW für die „Kulturregion Hellweg“ und die Bürgerstiftung Unna ermöglicht. Für Informationen und Anmeldungen steht Julia Weber-Seysen (E-Mail: julia.weber@stadt-unna.de) zur Verfügung.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen