Fünf Tage Reitsport vom Feinsten in der Massener Heide

39Bilder

Das

Late Entry-Turnier

Als Late Entry-Turnier wird ein Turnier bezeichnet, dass relativ kurzfristig organisiert wird. Das ist dem Turnierservice Hollmann-Steinebach bei der Auswahl der Turnierteilnehmer und dem Reitsportzentrum Massener Heide für die Organisation und den Service „vor Ort“ einfach gut gelungen.

Vom 01. bis 03. November und am 05. und 06. November gab es zwei Tage Dressur (Freitag und Samstag) und drei Tage Springen (Sonntag Amateur- und Dienstag und Mittwoch Profiprüfungen bis Klasse S*) in der Eventhalle des Reitsportzentrums.

Am Dienstag und Mittwoch waren international erfolgreiche Reiter am Start
Sie stellten meist ihre jungen Pferde vor. Deutsche Meister, Europa- und Weltmeister, Olympiasieger, Weltcup- und Nationenpreisreiter und Nachwuchs-Stars waren hier in der Massener Heide.

So habe ich dieses Turnier gesehen
Ziel dieser Reportage ist es nicht über Gewinner, Verlierer und Tränen zu berichten. Mit meinen Fotos möchte ich einige Schnappschüsse rund um das „Sportliche im Parcours“ dieser der tollen Tage dokumentieren.

Hier einige Auszüge aus meinen Gesprächen mit aktiven Teilnehmern und Besuchern.
● Stall Ludger Beerbaum
Es war fast optimal für mich, das gerade Arundell Beerbaum sich auf den Weg zur Halle machte. Zum kurzen Foto reichte es gerade noch und ein kurzer Hinweis, mich an das Betreungsteam zu wenden.
Wir sind heute aus Riesenbeck mit 6 aktiven Teilnehmern und 8 Pferden hier in der Massener Heide.
● Andreas Hollmann vom Turnierservice Hollmann-Steinebach
Wir sind immer gerne hier. Die Organisation ist gut. Viele Möglichkeiten für ein optimales Turnier sind hier vorhanden und alles ist sehr flexibel.
● Christoph Hassenbürger aus Hagen, Jan Nikolaus Dornbracht aus Iserlohn und Börn Raulf aus Marl
Das Team Massener Heide bemüht sich sehr. Es ist eine perfekte Organisation und es sind super Bedingungen, hier zu reiten.
● Adolf Schläger aus Gelsenkirchen
Es ist immer ein außergewöhnliches Turnier hier in der Massener Heide. Für mich ist es das schönste Turnier. Ich bin bereits zum 5. mal hier am Start. Mit meinen 74 Jahren starte ich etwa 30 mal im Jahr in einem Turnier.
● Hanni und Dietmar Emde aus Voßwinkel
Wir sind bereits zum 10. mal als Zuschauer hier. Die Organisation rund um die Turniere in der Massener Heide sind sehr gut und es ist eine besonders schöne Atmosphäre. Unsere Tochter nimmt auch hier teil.
● Thomas Wiese vom Reitsportzentrum
Nach unseren großen Turnieren im April und September ist dieses Late Entry Turnier noch ein schöner Abschluss des Jahres. Unsere Mitarbeiter des Reitsportzentrums und der Gastronomie haben sich viel Mühe gegeben, um es den Aktiven und Besuchern des Turniers so angenehm wir nur möglich zu machen.
Es ist alles einfach gut gelaufen.

Fazit
Für mich waren es tolle und abwechslungsreiche Tage. Aus vielen Gesprächen bin davon überzeugt, dass es die Aktiven und Besucher es auch so sehen.

Starterlisten und Ergebnisse finden Sie hier
» 01.11.13 - 02.11.13 - Freitag und Samstag
» 03.11.13 - Sonntag
» 05.11.13 - 06.11.13 - Dienstag und Mittwoch

Reitsportzentrum Massener Heide
Reitsport GmbH
Massener Heide 10
59427 Unna

Fotos © Jürgen Thoms
07.11.2013 11:11:32

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.