SFU-Masters stürmen das Podium

Jürgen Busch, Katrin Richter, Britta Jütte und Alfred Kunzig vertraten die SF Unna in Minden
  • Jürgen Busch, Katrin Richter, Britta Jütte und Alfred Kunzig vertraten die SF Unna in Minden
  • hochgeladen von Peter Hornig

Bei den NRW-Meisterschaften der Masters holte das Schwimmfreunde-Quartett Katrin Richter, Britta Jütte, Alfred Kunzig und Jürgen Busch insgesamt neun Medaillen.

Auf der 50-m-Bahn des Mindener Melittabades, das mit seinem 25-m-Hallen- und 25-m-Freibadteil für alle Neuland war, schafften alle vier den Sprung auf einen Podiumsplatz.

Die erstmals im Team der Schwimmfreunde startende Katrin Richter zeigte eine beeindruckende Leistung. Nach längerer Wettkampfpause ging die 25-Jährige in sechs Rennen mit teilweise nur kurzer Erholungsphase an den Start. Das Ergebnis: Katrin Richter gewann über
50 m Brust (0:39,54) die Goldmedaille. Über 50 m Freistil (0:32,98), 200 m Freistil (2:32,98) und 200 m Lagen (2:49,91) erreichte sie jeweils Rang zwei. In den Läufen über 50 m Schmetterling und 100 m Freistil wurde sie bei ihrem gelungenen Debüt Vierte.

Nachdem sie von den diesjährigen NRW-Langstrecken-Titelkämpfen in Hamm bereits eine Silber- und eine Bronzemedaille mitgenommen hatte, sicherte sich Britta Jütte (Altersklasse 50) nun die Landesmeisterschaft über 200 m Freistil (2:56,34) und den zweiten Platz auf der 100-m-Strecke (1:16,04). Nach zahlreichen Medaillengewinnen in den zurückliegenden Jahren zählt Britta Jütte weiterhin zu den Besten ihrer Altersgruppe.

Der gleichaltrige Jürgen Busch, „SFU-Sportler des Jahres 2010“, wurde über 100 m Brust wie im Vorjahr NRW-Vizemeister. Nach einem mutigen Anfangstempo konnte er in einem engen Finale nach 1:26,75 Min. seinen zweiten Platz bis zum Zielanschlag verteidigen.

SFU-Senior Alfred Kunzig zeigte als ältester Teilnehmer in der Altersklasse 75 erneut eine beachtliche Form, die er schon im März bei den längeren Distanzen zu Spitzenplatzierungen (Erster und Dritter) geführt hatte. Der 79-Jährige war diesmal auf der Rückenlage besonders erfolgreich und schlug über 50 und 100 Meter (0:54,54/ 2:04,72) als Zweiter an.

Bei den bevorstehenden Deutschen Meisterschaften in Hannover werden die Schwimmfreunde Unna durch Katrin Richter, Britta Jütte, Alfred Kunzig sowie Lena und Jürgen Busch vertreten sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen