SuS-Leichtathleten liefen in Hettstedt

Mit einer Gruppe von 38 Personen nahmen die Leichtathleten des SuS Oberaden am 10. St. Jakobus-Lauf in Hettstedt in Sachsen-Anhalt teil. Den SuS verbindet eine zehnjährige Freundschaft mit den Lauffreunden des Blau Weiß Hettstedt. Bevor der Veranstalter die Strecken bis hin zur Halbmarathondistanz startete, lud die Propstei zum gemeinsamen Gottesdienst auf dem Marktplatz ein. An der Kirche begann dann auch der Wettkampf. Losgelöst von den persönlichen Erfolgen der Sportler, die sich in einigen Altersklasse-Siegen und vorderen Plätzen widerspiegelten, kam auch die Wohltätigkeit nicht zu kurz: Ein Teil der Einnahmen des St. Jakobus-Laufs kommen einem Kindergarten in Tansania zugute.

Autor:

Jörg Stengl aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen