Ausstellung Blickwinkel 15/16 in Unna

Gabriele Sieger präsentiert ihre Malerei bis zum 4. September.
  • Gabriele Sieger präsentiert ihre Malerei bis zum 4. September.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sarah Huffmann

Am Sonntag, 19. Juni, eröffnet Gabriele Sieger um 11.30 Uhr ihre Ausstellung "Blickwinkel 15/16" im Café zur Alten Post (Markt Königsborn 1).

Ihre Arbeiten charakterisiert Sieger selbst als "das Ergebnis meiner Auseinandersetzung mit mir selbst, Begegnungen, Träumen, Geschehnissen." Die Künstlerin probiert dabei gerne neue Techniken wie zum Beispiel Radierung oder andere Materialien aus und fertigt sogar Therapiepuppen an. Obwohl die 47-Jährige sehr selbstkritisch und wertend mit ihren Arbeiten umgeht, empfindet sie bei Gelingen Ausgeglichenheit, Zufriedenheit, Ruhe und eine ganz besondere, eigene Art von Glück im Arbeitsprozess.

Die Ausstellung ist vom 15. Juni bis zum 4. September während der Öffnungszeiten (mittwochs bis samstags 9 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.30 Uhr sowie sonntags von 14.30 bis 18.30 Uhr) des Cafés zu besichtigen. Gabriele Sieger präsentiert ihre Malerei bis zum 4. September.

Autor:

Sarah Huffmann aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.