Trauernde nicht im Stich lassen

Wer einen nahestehenden Menschen durch den Tod verliert, hat einen teilweise langen Trauerweg vor sich. Oft fehlt die Unterstützung aus dem Umfeld. Deswegen sucht das Dekanat Unna Männer und Frauen, die an einem 3-teiligen Seminar teilnehmen wollen, um den Trauernden in dieser Zeit zu helfen. Ein Informationsabend für alle, die mehr über dieses Angebot erfahren wollen und Interesse haben die Trauernden zu unterstützen, findet am Montag, 2. März .2015 um 19.30 Uhr im Forum Herz-Jesu in Unna-Königsborn, Gabelsberger Straße 2, statt. Das Seminar ist kostenfrei.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.