Todesfälle

Beiträge zum Thema Todesfälle

Ratgeber

Corona-Krise
Weiterer Todesfall - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 256 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 79.9899 gestiegen (Stand Mittwoch, 11. Mai). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 409,1. Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 60,...

  • Witten
  • 11.05.22
Ratgeber

Corona-Krise
Weitere Todesfälle - Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 236 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 79.145 gestiegen (Stand Freitag, 6. Mai). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 464,2. Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 60,...

  • Witten
  • 06.05.22
Ratgeber
Die aktuellen Coronazahlen aus Hagen.

Coronazahlen aus Hagen
Aktuelle Zahlen - Weitere Todesfälle in Hagen

HAGEN. An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus ist in Hagen eine Person verstorben (geboren 1951). Außerdem war eine weitere verstorbene Person (geboren 1954) am Coronavirus erkrankt, es lag allerdings eine andere Todesursache vor. Aktuelle Coronazahlen Insgesamt weisen aktuell 2.466 Hagener ein positives Testergebnis auf, 50.716 Personen sind bereits wieder genesen, 293 Menschen am und 172 mit dem Coronavirus verstorben. (Stand, 26. April)

  • Hagen
  • 26.04.22
Ratgeber

Corona-Krise
Drei weitere Todesfälle - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 632 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 71.296 gestiegen (Stand Donnerstag, 14. April). Das Gesundheitsamt befindet sich bei der Fallerfassung derzeit noch mit rund 1.670 Meldungen im Rückstand. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 1.047,3 (Vortag...

  • Witten
  • 14.04.22
LK-Gemeinschaft
In Wickede wurden, Stand 12. April, 21 neue Corona-Fälle gemeldet. Symbolfoto: lokalkompass.de

21 Neuinfektionen in Wickede
Drei weitere Corona-Todesfälle

Kreis Soest. Stand 12. April: Es gibt drei weitere Todesfälle, die mit dem Corona-Virus in Verbindung stehen: Eine 84-Jährige aus Geseke, eine 85-Jährige aus Warstein und ein 87-Jähriger aus Möhnesee sind verstorben. Damit sind insgesamt 340 Tote im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Außerdem wurden 400 neue Corona-Fälle gemeldet: In Anröchte (9), Bad Sassendorf (11), Ense (28), Erwitte (34), Geseke (30), Lippetal (20), Lippstadt (92), Möhnesee (7), Rüthen (13), Soest (43), Warstein (28),...

  • Wickede (Ruhr)
  • 13.04.22
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis - Weiterer Todesfall, 661 Neuinfektionen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 661 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 67.297 gestiegen (Stand Mittwoch, 6. April). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 423,0 (Vortag 481,8). Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt:...

  • Witten
  • 06.04.22
Ratgeber

Corona-Krise
Weiterer Todesfall - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 787 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 64.591 gestiegen (Stand Donnerstag, 31. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 633,5 (Vortag 663,5). Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt:...

  • Witten
  • 31.03.22
Blaulicht
Die Corona-Pandemie hält sich weiter, weshalb die Experten nicht müde werden, die Bürger zu weiteren Schutzimpfungen aufzufordern.

Coronavirus-Update für Oberhausen
Inzidenzwert erstmals seit Tagen leicht gestiegen

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Donnerstag, 31. März 2022 (Stand 9:30 Uhr) Die aktuellen Zahlen 7-Tage-Inzidenz Oberhausen: 915,7 (903,3) 7-Tage-Inzidenz NRW: 1.314,7 (1.358,5) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW: 7,03 (7,26) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der in den vergangenen 7 Tagen in die Krankenhäuser eingewiesenen Covid-Patienten pro 100.000 Einwohner Infizierte...

  • Oberhausen
  • 31.03.22
Blaulicht
Nach wie vor beherrscht Corona das Leben vieler Oberhausener. Am Wochenende ging erfreulicherweise der Inzidenzwert wieder leicht zurück.

Coronavirus-Update für Oberhausen
Inzidenzwert geht wieder leicht zurück

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Montag, 28. März 2022 (Stand 8:30 Uhr) Die aktuellen Zahlen 7-Tage-Inzidenz Oberhausen: 939,1 (935,7) 7-Tage-Inzidenz NRW: 1.393,6 (1.405,2) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW: 6,97 (7,11) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der in den vergangenen 7 Tagen in die Krankenhäuser eingewiesenen Covid-Patienten pro 100.000 Einwohner Infizierte...

  • Oberhausen
  • 28.03.22
Ratgeber

Corona-Krise
Weiterer Todesfall, 9 Intensivpatienten - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 520 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 61.233 gestiegen (Stand Freitag, 25. März). Bei der Fallerfassung ist das Gesundheitsamt derzeit mit zwei Tagen in Verzug, rund 2.500 eingegangene Meldungen werden zeitnah nachgearbeitet. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert...

  • Witten
  • 25.03.22
Ratgeber

Corona-Krise
Mehr als 60.000 Infektionen seit Pandemiebeginn

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 878 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 60.713 gestiegen (Stand Donnerstag, 24. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt bei 926,8 (Vortag 973,0). Das ist der Wert aus der Datenbank des Gesundheitsamts des Ennepe-Ruhr-Kreises. Aufgrund eines Problems bei der Datenübermittlung...

  • Witten
  • 24.03.22
Ratgeber

Corona-Update
Hospitalisierungsinzidenz wieder unter 8

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Dienstag, 22. März 2022 (Stand 10 Uhr) Ein weiterer Todesfall Bedauerlicherweise gibt es im Zusammenhang mit Corona einen weiteren Todesfall zu beklagen. Bei der verstorbenen Person handelt es sich um einen Mann im Alter von 75 Jahren. Hinweis: Nach dem Infektionsschutzgesetz finden Eingang in die Zählung der Todesfälle sowohl Personen, die an Corona verstorben sind, als auch solche, die mit Corona gestorben sind. Das Robert Koch-Institut nimmt...

  • Oberhausen
  • 22.03.22
Ratgeber

Corona-Krise
Vier weitere Todesfälle - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 734 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 56.638 gestiegen (Stand Donnerstag, 17. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt bei 1.145,4 (Vortag 1.122,5). Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 92,...

  • Witten
  • 17.03.22
Ratgeber
Die Zahlen aus den Städten.

Covid-19: Inzidenz steigt weiter
Vier weitere Todefälle im Zusammenhang mit Covid-19

Die Inzidenz steigt und erneut sind Todefälle im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen. Verstorben sind eine 80-jährige Frau aus Hilden, eine 77-jährige Frau aus Langenfeld, ein 105-jähriger Mann aus Heiligenhaus und ein 81-jähriger Mann aus Langenfeld. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 952. Der Sachstand am Donnerstag bedeutete dass am Corona-Virus offiziell 7.618 erkrankt sind, 95.010 sind genesen - bei einer Inzidenz  von 1118,7. Inzidenz im Kreis Mettmann bei 1118,7Basierend auf...

  • Velbert
  • 17.03.22
  • 1
Ratgeber

Corona-Update
Zwei weitere Todesfälle

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Mittwoch, 16. März 2022 (Stand 11 Uhr) Zwei weitere Todesfälle Bedauerlicherweise gibt es im Zusammenhang mit Corona zwei weitere Todesfälle zu beklagen. Bei den verstorbenen Personen handelt es sich um eine Frau im Alter von 97 Jahren und einen Mann im Alter von 85 Jahren. Hinweis: Nach dem Infektionsschutzgesetz finden Eingang in die Zählung der Todesfälle sowohl Personen, die an Corona verstorben sind, als auch solche, die mit Corona...

  • Oberhausen
  • 16.03.22
Blaulicht
Der Inzidenzwert für Gladbeck steigt seit Tagen wieder an. So auch in den letzten 24 Stunden. Ist da die Aufhebung nahezu aller Corona-Schutzmaßnahmen, wie für den 20. März geplant, sinnvoll.

Die Corona-Zahlen vom 15. März liegen vor
Weniger Neuinfektionen in Gladbeck

Mal positiv betrachtet: In Gladbeck steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen nicht mehr so schnell, wie noch vor Wochenfrist. Dennoch vermeldet das Kreisgesundheitsamt aber einen steigenden Inzidenzwert, wobei Gladbeck aber kreisweit zu den vier Städten zählt, die noch keinen Inzidenzwert jenseits der 1.000er-Grenze haben. Leider ist es aber auch so, dass es innerhalb des Kreises Recklinghausen vier weitere Todesfälle gab, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können. Je eine...

  • Gladbeck
  • 15.03.22
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt den Superintendenten des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, Dr. Christoph Urban, auf der Kanzel der Salvatorkirche, anlässlich des Friedensgebetes am 10.März. Am kommenden Sonntag, 20. März, 10 Uhr, wird er gemeinsam mit Pfarrer Martin Winterberg dort den Gottesdienst zum Gedenken an die Corona-Opfer halten.
Foto: Rolf Schotsch

Zwei Jahre seit dem ersten Lockdown
Gedenken der Corona-Opfer in der Salvatorkirche

Der 20. März soll für alle Menschen in Deutschland eine sogenannter „freedom day“ werden, bei dem die tiefgreifenden Pandemie-Schutzmaßnahmen entfallen. Das ist nur bedingt ein Grund zur Freude, denn der Pandemie fielen in zwei Jahren viele Menschen zum Opfer, und sie ist noch nicht vorbei. Deshalb wird in einem Gottesdienst am kommenden Sonntag, 20. März, 10 Uhr, in der Salvatorkirche, den Dr. Christoph Urban, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreis Duisburg, und Pfarrer Martin...

  • Duisburg
  • 15.03.22
Ratgeber
Die neuen registrierten Corona-Fälle gehen alle auf die Omicron Variante zurück.

Coronavirus in Duisburg
Zahlen steigen weiter im Stadtgebiet

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens gibt es von der Stadt Duisburg nur noch jeweils montags ein Corona-Update mit den aktuellen Zahlen. Alle aktuellen Daten sind aber weiterhin über das Dashboard (www.duisburg.de/coronadashboard) einsehbar. Insgesamt haben sich in Duisburg in Summe 89.751 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 853 Personen sind verstorben. 85.095 Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 3.803 Infizierte in der Stadt gibt. Der aktuelle...

  • Duisburg
  • 14.03.22
  • 1
  • 1
Ratgeber

Corona-Krise
Weiterer Todesfall - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 721 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 52.646 gestiegen (Stand Donnerstag, 10. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 883,2 (Vortag 836,2). Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt:...

  • Witten
  • 10.03.22
Blaulicht
Mit Corona werden auch die Gladbecker wohl noch eine Zeit leben müssen. Zwar ist der Inzidenzwert vor Ort leicht gesunken, in den meisten übrigen Städten des Kreises Recklinghausen sowie in den Nachbarstädten Bottrop und Gelsenkirchen ist aber ein negativer Trend zu beobachten.

Die Corona-Zahlen vom 8. März liegen vor
1 Sterbefall und 25 Neuinfektionen in Gladbeck

Licht und Schatten liegen dicht beieinander bei der jüngsten Entwicklung in Sachen Corona. Für Gladbeck meldet das Kreisgesundheitsamt gerade einmal 25 Neuinfektionen im Zeitraum von 24 Stunden, was auch zu einem leichten Sinken des Inzidenzwertes geführt hat. Doch da ist auch die andere Seite der Medaille, denn leider hat das Kreisgesundheitsamt im gleichen Zeitraum nicht weniger als 14 weiere Todesfälle gezählt, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können. Unter den Verstorbenen...

  • Gladbeck
  • 08.03.22
Ratgeber
Die Zahlen sinken langsam im Stadtgebiet, in der vergangenen Woche betrug der Inzidenzwert noch 621,1, die Stadt gab heute einen Wert von 612 an.

Coronavirus in Duisburg
Inzidenzwert sinkt deutlich langsamer

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens gibt es von der Stadt Duisburg nur noch jeweils montags ein Corona-Update mit den aktuellen Zahlen. Alle aktuellen Daten sind aber weiterhin über das Dashboard (www.duisburg.de/coronadashboard) einsehbar. Insgesamt haben sich in Duisburg in Summe 86.258 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 852 Personen sind verstorben. 82.077 Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 3.329 Infizierte in der Stadt gibt. Der aktuelle...

  • Duisburg
  • 07.03.22
  • 1
Ratgeber

Corona-Krise
Zwei weitere Todesfälle - Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 551 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 49.589 gestiegen (Stand Donnerstag, 3. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt bei 732,5 (Vortag 754,5). Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 36, Ennepetal...

  • Witten
  • 03.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.