St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas
Andacht in der Marienkirche und großer Umzug zur Schillerschule

Foto  © Jürgen Thoms ■ Aus der Serie: Rund um den  Schulhof der Schillerschule - St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas
32Bilder
  • Foto © Jürgen Thoms ■ Aus der Serie: Rund um den Schulhof der Schillerschule - St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas
  • hochgeladen von Jürgen Thoms

Unna-Massen I Freitag, 08. November 2019 I 17:00 Uhr

Fast 1.000 Teilnehmer waren dabei

Es war die richtige Entscheidung, den als Kooperationspremiere so erfolgreich im vergangenen Jahr durchgeführten St. Martinsumzug, wieder neu zu starten.
Die Kooperationspartner: Schillerschule, Sonnenschule, die Kindergärten Möwennest und Wirbelwind, die Sportgemeinschaft Massen und die Freiwillige Feuerwehr waren mit dem Verlauf mehr als zufrieden.

Mit einer kurzen Andacht

in der voll besetzten Marienkirche mit Posaunenbegleitung stimmte Pfarrer Stefan  Schmitz auf die Bedeutung von St. Martin ein. Dann machte sich der Zug mit den vielen vor der Kirche Wartenden über die Kletterstraße, Handwerkstraße, Mittelstraße zur Schillerschule auf den Weg.
Begleitet und abgesichert wurde der Zug von der Freiwilligen Feuerwehr Massen mit Löschgruppenführer Bernd Tepe, von unserem Bezirksbeamten Polizeihauptkommissar Jürgen Horstmann und ehrenamtlichen Helfern. Mit einem großen Team und drei Feuerwehrfahrzeugen wurde die Wegstrecke kurzfristig für den Verkehr gesperrt. So erreichten alle Teilnehmer sicher die Schillerschule.

Der Schulhof war rappel voll

es war kaum noch ein Durchkommen. Alle wollten nah dabei sein, wenn St. Martin seinen Mantel teilt. Eine perfekte Darstellung dazu boten: Tanja Felgenhauer „Unsere Ponywiese aus Bönen“ mit ihrem Pony Catriona. Mona Felgenhauer als St. Martin und Tobias von der Sonnensnchule als Bettler beeindruckten die dicht an der Umrandung sich drängelnden Kinder. Die Geschichte dazu wurde von drei Kindern der Sonnenschule vorgelesen.

Dann wurde gefeiert

Für die Kinder gab es Martinsbrezel und Kinderpunsch. Rainer Rehkop von der Sportgemeinschaft Massen hatte eine kleine Tombola organsiert. Damit Niemand lange anstehen musste, gab es vier Grillstationen mit Glühwein. Brezeln und Brötchen gab es von Grobe. Die Würstchen hatte REWE Engel zu einem günstigen Preis abgegeben.

Die Moderation auf dem Schulhof hatte Schulleiter Rektor Matthias Landsberg. Er dankte allen Sponsoren und den vielen Helfern die zu diesem besonderen Erlebnis für Groß und Klein in unserem Stadtteil beigetragen haben.

Fotos © Jürgen Thoms ■ Aus der Serie: Rund um den Schulhof der Schillerschule - St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.