Abbrucharbeiten an der Anne-Frank-Realschule gehen weiter

Seit Ende Juli sind Abbruchtechniker in der Anne-Frank-Realschule in Unna damit beschäftigt, alte Kabel, Dämmung und wiederverwendbare Materialien aus dem Gebäude zu entfernen. Jetzt sind sie im ersten Gebäudeteil fertig.

Der leer gezogene Teil wird ab der nächsten Woche abgerissen. Die Abbruchtechniker rücken in den nächsten Gebäudeteil, um sukzessive den Innenabriss anzugehen, während die schweren Geräte sich an die Arbeit machen, die leeren Gebäudeteile nach und nach abzureißen. Bis Ende Oktober soll die zweigeschossige Schule komplett zurückgebaut sein. Die Kosten für den Abriss liegen bei circa 1,35 Millionen Euro. Der Kreis Unna errichtet in Unna im Schatten der kreiseigenen Berufskollegs einen Bildungscampus. Das Gesamtkonzept sowie eine Übersicht der Bauvorhaben sind auf einer Karte unter Beschlussvorlage 062/17 einzusehen.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.