Stopp am Stand der Jusos am Samstag in der Stadt

Anzeige
Unna: Auf dem Alten Markt | Samstag, 10. März 2018 11:00 Uhr

Nicht zu übersehen war der Stand

der Jusos und Waffelduft lag in der Luft. Jusos aus Unna und dem Kreis hatten sich hier versammelt um anlässlich des Weltfrauentags am 08. März noch einmal auf 100 Jahre Frauenwahlrecht aufmerksam zu machen.. Was hat sich seither getan?


Anlass dazu gibt es reichlich denn beispielsweise verdienen die Frauen weniger als Männer. In Deutschland ist der Unterschied besonders ausgeprägt. Dazu gab es auch einen weiteren Terminhinweis.
Am 18. März ist der Tag der sogenannten „Gender Pay Gap“. Er markiert den Tag, bis zu dem Frauen umsonst gearbeitet haben, während ihre männlichen Kollegen seit Beginn des Jahres Geld verdienen. Denn die Lohnungleichheit beträgt auch in Deutschland immer noch 21 Prozent.

Wir haben gute Gespräche mit vielen Bürgerinnen und Bürgern geführt, so das Juso-Team vor Ort. Waffeln und Informationsmaterial wurden an die Bürgerinnen und Bürger verteilt und Spenden für das Frauenhaus in Unna gesammelt.

Fotos © Jürgen Thoms
10.03.18 20:42:53
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.