Ostersamstag 2019 ab 11.00 Uhr im Graf-Hotte-Horststadion von Wanne-Eickel
Oster-Hotte-Hase hoppelt wieder

3Bilder

Am Ostersamstag 20.04. ist es wieder soweit. Da erwacht der Kult-Hotte-Hase von Wanne-Eickel nach kurzer Nacht völlig erschöpft, krabbelt rückwärts aus seinem Zelt, gähnt laut, streckt und reckt sich, beißt ein Stück seiner Möhre ab und begrüßt hunderte Kinder, die zuvor in Sprechchören nach ihm gerufen haben.  Zuvor hatte er ca. 1500 bunte Ostereier im Graf-Hotte-Horststadion an der Gartenstraße versteckt. "Die Kinder haben dabei immer einen Riesenspass", so das Wanne-Eickeler Künstler-Musiker Original Horst Schröder, alias Graf Hotte, der hinter dieser Idee steckt und selbstlos aufrechterhält.  Schön das es diese Tradition noch gibt, genauso wie das alljährliche Jugend-Fussball-Oster-Turnier an gleicher Stelle. (Archiv-Fotos:  Klaus Schleser)

Autor:

Klaus Schleser aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.