8. Mondweihnachtsmarkt - 1.Teil

Anzeige
Herne: Heimatmuseum | Wanne – Unser Fritz
Die Mondritter riefen und jeder wollte wieder dabei sein.

Bezirksbürgermeister Ulrich Koch, Mondritter Hotte und sein Kinderchor eröffneten den Mondweihnachtsmarkt bevor es dann gemeinsam zum Nikolausempfang an den Rhein-Herne-Kanal ging.

Nikolaus kommt per Boot
Ausgeleuchtet mit Fackeln, entlang der Wegstrecke, sorgten die Mondritter für eine tolle vorweihnachtliche Atmosphäre und hunderte Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bereiteten Ihm einen großen Empfang.

Gemeinsam spazierten dann alle durch das angrenzende Wäldchen zurück und hier erfüllte der Nikolaus den vielen Kindern selbstverständlich ihre Erwartungshaltung – eine Nikolaustüte wurde überreicht.

Der Mondweihnachtsmarkt am Heimatmuseum Unser Fritz ist bis zum 10. Dezember geöffnet und hat bereits wieder eine Welle der Begeisterung ausgelöst.
4
3
3
3
3
3
3
1 4
1 4
3
3
4
3
4
4
3
4
3
3
1 5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
13.896
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 06.12.2017 | 20:57  
13.266
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 06.12.2017 | 21:13  
12.439
Bernfried Obst aus Herne | 06.12.2017 | 21:32  
12.439
Bernfried Obst aus Herne | 06.12.2017 | 21:32  
12.488
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 06.12.2017 | 21:49  
16.446
Gerd Szymny aus Bochum | 07.12.2017 | 03:03  
67.747
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 07.12.2017 | 07:28  
12.439
Bernfried Obst aus Herne | 07.12.2017 | 09:52  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.12.2017 | 20:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.