Kino unter freiem Himmel
filmriss AVU Autokino ändert Konzept zum Open Air Kino mit Gastronomie

Das filmriss kino gevelsberg passt nun das Konzept an.
  • Das filmriss kino gevelsberg passt nun das Konzept an.
  • Foto: Markus Distelrath auf Pixabay
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Das filmriss kino gevelsberg und die AVU zeigen seit 1. Mai auf dem Parkplatz der AVU, An der Drehbank, ein Autokino. Nach einem erfolgreichen Start passt das Veranstalterteam nun das Konzept an, die allgemeinen Corona-Lockerungen machen es möglich.

Nun können Besucher alleine, zu zweit und auch in kleinen Gruppen von vier oder acht Personen an Tischen unter freiem Himmel sitzen und den Film genießen. Zudem ist vom Ordnungsamt der Stadt Gevelsberg auch ein kleines gastronomisches Angebot genehmigt worden. Im vorderen Bereich der Bühne werden Stühle und Bistrotische aufgebaut, an denen die Besucher mit ihren Freunden zusammensitzen und später den Film genießen können. Im hinteren Bereich bleibt Platz für die Gäste, die den Film lieber im eigenen Auto sehen möchten. Gäste, die zum Open Air Kino kommen, können ebenfalls auf dem Gelände kostenfrei parken.

Neues Konzept, alte Vorgaben

Bei dem neuen Konzept arbeiten das filmriss-Team und das Ordnungsamt eng zusammen. Klaus Fiukowski freut sich: „Das Ordnungsamt hat sich schnell mit dem neuen Konzept auseinandergesetzt. So können wir kurzfristig eine Veränderung durchführen.“ Dabei halten sich die Veranstalter an die Vorgaben der Stadt: So bleibt zwischen den Sitzgruppen der Mindestabstand gegeben. Auf den Wegen, zum Beispiel zur Toilette oder zum Verkaufsstand, gilt weiterhin die Maskenpflicht.

Die Besucher können ihre Tickets weiterhin nur online bestellen - es gibt keine Abendkasse. Buchbar sind Einzelsitzplätze und Tische für zwei, vier oder acht Personen. Vor Ort suchen die Besucher ihren Platz aus und füllen – wie im Restaurant auch - bereit liegende Kontaktlisten aus. So ist eine Rückverfolgung im Falle einer Infektion gewährleistet. Nach vier Wochen werden die persönlichen Daten gelöscht.

Die Tickets im Open Air-Bereich kosten neun Euro pro Person (zzgl. Gebühren). Die Autotickets für zwei Personen kosten 18 Euro (zzgl. Gebühren) und sind hier erhältlich.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen