Schräg, schön und viel Chichi
Internationale Travestieshow im filmriss Kino in Gevelsberg

Geboren 1974, schon früh erkannte Antonella Rossi den Spaß an der Verwandlung.
8Bilder
  • Geboren 1974, schon früh erkannte Antonella Rossi den Spaß an der Verwandlung.
  • Foto: LG
  • hochgeladen von Nina Sikora

Eine tolle Travestieshow konnten die Zuschauer im Gevelsberger filmriss Kino live auf der Bühne erleben.

Mit Glitzerkleidern, Federboas und viel Strass zeigte Antonella Rossi zusammen mit ihren Kolleginnen Betty und Cordelia die hohe Kunst des Verkleidens. Die drei attraktiven Damen, die eigentlich gutaussehende junge Männer sind, begeisterten das zum größten Teil weibliche Publikum.

In unserer Bildergalerie gewähren wir auch einen Blick hinter die Kulissen.

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen