Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters NRW

Khalid Rashid vom Büro für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze und Pastor Klaus Martin Niesmann freuen sich auf den Auftritt des Landespolizeiorchesters NRW am 26.01.2013 um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus.
2Bilder
  • Khalid Rashid vom Büro für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze und Pastor Klaus Martin Niesmann freuen sich auf den Auftritt des Landespolizeiorchesters NRW am 26.01.2013 um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus.
  • hochgeladen von Khalid Rashid

Das Landespolizeiorchester NRW gibt am Samstag, dem 26. Januar 2013, ab 15.00 Uhr erneut ein Benefizkonzert in der katholischen Pfarrkirche St. Cyriakus in Weeze. Der Erlös wird der musikalischen Erziehung der Jugend im Kreis Kleve zugutekommen. Schirmherr dieses musikalischen Leckerbissens ist Landrat Wolfgang Spreen.

Das Landespolizeiorchester legt viel Wert auf Auftritte für einen sozialen Zweck und freut sich, dass das Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Cyriakus, das auch durch die Weezer Kirchenchöre unterstützt wird, zugunsten der Jugendabteilungen der musiktreibenden Vereine in Weeze und dem Kreis-Musikschule stattfindet. Der Dirigent des Landespolizeiorchesters, Scott Lawton, hat immer wieder die Akustik in der Kirche und die Rundum-Betreuung des Orchesters vor Ort gelobt, also war die erneute Zusage des Landespolizeiorchesters, nach Weeze zu kommen, nicht ganz so überraschend. Dennoch freuen sich alle Beteiligten auf ein Wiedersehen und ein musikalisches Ereignis in der St. Cyriakus-Kirche.

Der Eintritt zum Benefizkonzert ist frei. Aus diesem Grunde werden bei diesem Auftritt Spenden gerne entgegengenommen.

Das Landespolizeiorchester ist ein Berufsorchester mit 45 Mitgliedern. Etwa 80 Konzerte jährlich werden vom Gesamtorchester bzw. von der Big Band gespielt. Insgesamt die gleiche Anzahl von Auftritten werden zusätzlich vom Holzbläserquintett, Klarinettenensemble, Blechbläsernonett, Harmonie-Ensemble und Jazz-Ensemble gegeben.

Die sinfonische Besetzung konzertiert mit einer breiten Palette anspruchsvoller und populärer Klassik. Aus dem eigenen Archiv von über 6.000 Werken werden zum Teil selten gehörte Transkriptionen und Originalwerke ins Konzertrepertoire geholt.

Musikinteressierte aus nah und fern sind herzlich eingeladen, dieses musikalische Highlight in Weeze am 26. Januar 2013 zu besuchen.

Khalid Rashid vom Büro für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze und Pastor Klaus Martin Niesmann freuen sich auf den Auftritt des Landespolizeiorchesters NRW am 26.01.2013 um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus.
Dirigent Scott Lawton und das Landespolizeiorchester NRW
Autor:

Khalid Rashid aus Weeze

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.