...kein Sommer und kein Winter...Oder?

5Bilder

...wenn das so weitergeht, dann gerät unser "Gleichgewicht" noch aus der Spur.

Wie sehr sehnen wir uns doch nach "geregelten" Jahreszeiten. Wünschen uns einen herrlichen Frühling. Einen sonnigen 1. Mai. Dann kann es langsam wärmer werden. Unsere Bauern freuen sich sich auf den Regen der in der Nacht fällt.
So geht die Saat gut an . Der Sommer hält wirklich was wir von ihm erwarten.
Bei herrlichen Temperaturen um die 25 Grad vergehen die Tage viel zu schnell.
Der Tag könnte 36 Stunden haben. Wir tanken neue Energie.
Jung und Alt sprühen vor Elan. Eine tolle Zeit.
Auch der Herbst hält was er verspricht. Es gibt noch viel zu tun. Die Arbeiten gehen uns leicht von der Hand.Ist das Kaminholz gut abgelagert? Denken an den Winter. Ja, wir wünschen uns
mal wieder kühlere Temperaturen. Die Tage werden kürzer. Dann der erste Frost. Wunderbare Luft. Es dauert noch ein paar Wochen, endlich der erste Schnee.
Wir genießen die ruhige, abgekühlte Zeit.......und freuen uns wieder auf einen herrlichen Frühling.

Liebe Leserinnen und Leser, nachfolgend ein paar für diese Jahreszeit ungewöhnliche Fotos. Es muss ein schöner Frühlingstag gewesen sein als ich diese Fotos machte. Direkt in die unterschiedlichsten Blüten hinein geknipst.
Ganz ohne Bildbearbeitung enstanden so...Frühlingserinnerungen.
KUNST.KULTUR.RUHR.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen