Ausgedehnter Vegetationsbrand am Schneppenkamp
Zwei Feuerwehrleute wurden leicht verletzt

Xanten. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Donnerstag, 25. Juli, gegen 17.25 Uhr ein Stoppelfeld im Bereich der Straße "Schneppenkamp" in Brand.
Bereits bei der Anfahrt konnte eine deutliche Rauchentwicklung festgestellt werden.
Vor Ort stellte sich die Lage wie folgt dar:Es brannte ein Stoppelfeld auf mehreren tausend Quadratmetern und drohte auf ein nahegelegenes Waldstück überzugreifen.

Ein landwirtschaftlicher Anhänger, welcher auf dem Feld geparkt war, drohte ebenfalls ein Raub der Flammen zu werden.
Umgehend wurde ein massiver Löschangriff mit mehreren Löschrohren vorbereitet. Aufgrund der fehlenden Wasserversorgung, wurden bereits zeitnah weitere Kräfte nachgefordert. Unter anderem ein Tanklöschfahrzeug (4000l Wassertank) der Feuerwehr Alpen.
Mit insgesamt sechs C-Rohren (100l/min), konnte eine Ausbreitung des Brandes auf den Rest des Feldes sowie auf das angrenzende Waldstück verhindert werden.
Im Zuge der Löscharbeiten verletzten sich zwei Feuerwehrleute leicht und mussten einem örtlichen Krankenhaus zugeführt werden.
Der Einsatz stellte, aufgrund der außerordentlich hohen Außentemperaturen, eine massive körperliche Belastung für alle eingesetzten Einsatzkräfte dar.
Im Einsatz waren neben dem Löschzug Xanten-Mitte, die Löschgruppen Lüttingen und Birten sowie der Löschzug Xanten-Nord.
Unterstützt wurde die Feuerwehr Xanten durch die Feuerwehr Alpen sowie die Polizei und den Rettungsdienst der Stadt Xanten.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.