Antragsvorschläge zur Verbindung zwischen Gindericher Straße und Deichverteidigungsweg
FoX macht sich stark für die Wiederherstellung des Trampelpfades Bruch

Es geht um den gelb markierten Bereich.
  • Es geht um den gelb markierten Bereich.
  • Foto: Screenshot des von FoX versandten Datei.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Ein Trampelpfad am Ortsrand von Birten sorgt für einige Aufregung im Dorf. Darauf reagiert aktuellauch das Forum Xanten (FoX) und schreibt in einem Antrag an die Entscheider im Rathaus ...

"(...), Anwohner und Wanderer nutzten im Bereich Bruch den gelb markierten Weg (siehe Karte). Dieser Weg ist leider im Laufe der Zeit "verfallen“ oder evtl. bei der Bewirtschaftung der anliegenden Flächen versehentlich weggefallen. In diesem Zuge hat sich ein Trampelpfad rechts vom eingezeichneten Weg ergeben, der sich auf nichtstädtischem Gelände befindet. Der Eigentümer dieses Geländes (LINEG) hat diesen Trampelpfad und das Gelände jetzt gesperrt und gegen Zutritt gesichert. 
Aus Sicht einiger Anlieger und Spaziergänger ist diese Sperrung ein Verlust. Der naturbelassene
Charakter rund um dieses Rückhaltebecken auf dem Gelände der LINEG hat einen idyllischen Charakter, was auch die Nutzer dieses Trampelpfades dazu angehalten hat, diesen regelmäßig sauber zu halten, indem z.B. Müll eingesammelt wurde. Die überdurchschnittliche Sauberkeit (...) wurde auch von Mitarbeitern der LINEG bestätigt.

FoX schlägt "zur Verbesserung der Situation" vor, die Lage vor Ort zu seitens der Verwaltung zu prüfen, um die Anbindung im Bereich dieses Naherholungsgebietes möglicherweise wieder herzustellen. Die Erfahrung habe gezeigt, das eine "verantwortungsvolle Nutzung" dieses Weges auf geringere Unterhaltungskosten hinausliefen und der "idyllische Charakter einen erhöhten Mehrwert" herbeiführe-
FoX beantragt die Wiederherstellung des Gemeindeweges "Bruch“, um den Trampelpfad wieder für die Öffentlichkeit nutzbar zu machen.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen