Sperrung Hühnerstraße und Niederstraße in Xanten

Anja Versteeg vom Fachbereich Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung der Stadt Xanten teilt mit, dass ab Montag, den 22. April 2013, die Hühnerstraße für Straßenbaumaßnahmen gesperrt ist. Der Verkehr wird von der Scharnstraße kommend über den Kleinen Markt umgeleitet.
Gleichzeitig wird ebenfalls ab Montag, den 22. April 2013, die Niederstraße für Baumaßnahmen gesperrt. Die Straßenarbeiten beginnen im Kreuzungsbereich Hochstraße/Niederstraße. Somit ist die Hochstraße zwischen Ostwall - Orkstraße nicht befahrbar. Der Parkplatz Niederstraße ist über den Ostwall erreichbar.

Ergänzt wird diese Information durch Carolin Schwartz, ebenfalls vom Fachbereich Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung. Sie teilt mit, dass der Rat der Stadt Xanten in seiner letzten Sitzung dem Antrag der IGX stattgegeben habe, den Bereich zwischen Fildersteg, Marsstraße und Einmündung Hochstraße probeweise bis zum 18. Oktober 2013 für den Verkehr zu öffnen. Die Einbahnstraßenregelung auf der Marsstraße bleibt aber erhalten, so Schwartz. Die Teileinziehung der öffentlichen Verkehrsfläche Marsstraße zwischen Fildersteg und Einmündung Hochstraße zum Fußgängerbereich werde für diesen Zeitraum aufgehoben. Die Öffnung des Einmündungsbereiches Fildersteg, Marsstraße, Hochstraße in Xanten gilt ab Samstag, 20. April 2013.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen