Familienfest im APX: Toga, Thermen, Ars Vivendi

"Gladiatoren" bei der "Arbeit". Keine Angst, es geht dabei friedlicher zu, als es aussieht.
  • "Gladiatoren" bei der "Arbeit". Keine Angst, es geht dabei friedlicher zu, als es aussieht.
  • Foto: Axel Thünker
  • hochgeladen von Christoph Pries

Das große Familienfest bildet den Höhepunkt des Jahres im Archäologischen Park Xanten. Mit Spiel, Spaß und Informationen wird dabei am 22. und 23. Juni das RömerMuseum auf den Kopf gestellt.

Xanten. Große und kleine Römerfreunde können sich auf zwei spannende und unterhaltsame Tage freuen. Das Familienfest findet samstags und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Zu den Höhepunkten zählen die Auftritte der Römercohorte Opladen und die Kindergladiatorenschule Ludus Minimus. Daneben sorgen Theater, Handwerkaktionen und jede Menge Spiele für Kurzweil.

Kunterbuntes Fest

Man kann bei den Schmieden mitmachen, Bogenschießen oder eine römische Trompete bauen und darauf spielen. Auch Bändchenweben, Wellnessaktionen, Töpfern und kostenlose Gesichtsbemalungen für die Kleinen stehen auf dem Programm.
Das kunterbunte Fest bietet rund 150 teilweise römisch gewandete Akteure. Sein Schwerpunkt liegt nicht auf großen Truppenparaden wie beim jährlich wechselnden Römerfest, sondern auf Aktionen zum Zuschauen, Schmunzeln und Mitmachen besonders für Familien.
Für das leibliche Wohl bieten das römische Restaurant und Stände am Museum antike und zeitgemäße Gerichte an. Der Eintritt ist für Kinder unter 18 Jahren frei, Erwachsene zahlen 11 Euro.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.