Mein lieber (Höcker) Schwan

Anzeige
Das erste Ei bricht auf.
Bergkamen: Oberaden |


Ich wurde in den Lippeauen wieder Zeuge, wie sich kleine Höckerschwäne ins Leben pickten. Es war ein faszinierender Anblick, als das erste Ei anfing aufzubrechen und der kleine ins Leben krabbelte. Als das erste Küken trocken war, kam auch schon der zweite kleine Kerl ins Leben und so ging es ca. 3 Stunden lang, bis alle 5 Kleinen geschlüpft waren.
1 11
2 12
4 14
2 9
31
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
2.872
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 08.05.2015 | 12:25  
43.089
Günther Gramer aus Duisburg | 08.05.2015 | 12:31  
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 08.05.2015 | 12:38  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 08.05.2015 | 13:57  
14.262
Volker Dau aus Bochum | 08.05.2015 | 13:57  
14.960
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 08.05.2015 | 16:13  
8.567
Werner Schäfer aus Bochum | 08.05.2015 | 17:16  
13.200
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 08.05.2015 | 17:33  
8.596
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 08.05.2015 | 18:48  
12.554
Bernhard Braun aus Essen-West | 08.05.2015 | 19:22  
11.526
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 08.05.2015 | 20:43  
974
Norbert Hinz aus Wattenscheid | 08.05.2015 | 21:44  
23.298
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.05.2015 | 21:50  
4.054
Rolf Prothmann aus Lünen | 09.05.2015 | 00:03  
47.912
Renate Schuparra aus Duisburg | 09.05.2015 | 18:47  
16.940
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 11.05.2015 | 11:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.