Junge Union sammelte Lebensmittel für die Dinslakener Tafel

Anzeige
Die Junge Union Dinslaken (JU) hat am vergangenen Samstag Lebensmittel für die Dinslakener Tafel im real,- Markt Dinslaken gesammelt. Die Sammelaktion ist Teil einer Initiative der Jungen Union Kreis Wesel, die mit ihren Verbänden an verschiedenen Stellen im Kreis für die örtlichen Tafeln sammelt.

Fabian Schneider, Vorsitzender der JU: „Wir bedanken uns bei den vielen Kunden des real Marktes, die unsere Sammelaktion für die Dinslakener Tafel unterstützt haben. Mit Ihrer Hilfe sind über 500 Kilo Lebensmittel für die Bedürftigen der Dinslakener Tafel zusammen gekommen. Ein großer Dank geht auch an die Verantwortlichen des real,- Marktes für die Unterstützung dieser Aktion.“

Detailliert Information zur Arbeit der Dinslakener Tafel finden Sie unter: www.dinslakener-tafel.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.