66-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Anzeige
Ein 67-jähriger Duisburger befuhr am Montag um 12.50 Uhr in einem Pkw die Hünxer Straße in Dinslaken. An der Einmündung Hünxer Straße / Am Pfauenzehnt bog er nach links in die Straße Am Pfauenzehnt ab und stieß mit einer 66-jährigen Radfahrerin aus
Dinslaken zusammen, die auf dem Radweg an der Hünxer Straße in Richtung Lohberg unterwegs war. Die Dinslakenerin erlitt bei dem Unfall derart schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.