Das Museum Küppersmühle--(MKM)--- im Duisburger Innenhafen

Anzeige
Duisburg: Museum Küppersmühle | Das Museum Küppersmühle steht für Moderne Kunst
in einem ehem. Kornspeicher, das gibt es nur am Duisburger Innenhafen
Als Kultur-Highlight überzeugt das Museum mit Ausstellungen international-bedeutender Künstler.
Die ehemals sechs Etagen des Speichers wurden auf drei lichte Etagen reduziert.
Die teils sechs Meter hohen Räume ermöglichen so die Präsentationen ganzer Werkgruppen. Auf rund 3.600 Quadratmeter Ausstellungsfläche präsentiert das Museum Küppersmühle Exponate von namhaften Künstlern und lassen die Herzen von Kunstfreunden höher schlagen.
Die gesamte Architektur des Gebäudes fügt sich ideal in das Gesamtkonzept des Innenhafen Duisburg ein. Konzipiert durch den Stararchitekten Sir Norman Foster, ist dieser heute eine angesagte Adresse für Arbeit, Wohnen und Freizeit in Duisburg.

Ps.
Jeden Donnerstag haben Duisburger Bürger freien Eintritt
für Museum und U-Boot-----
und bekommen dazu noch eine Tasse Kaffee im Museumsrestaurant gratis---!
1
1
1
2
4
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
1
1
1
1
1
2
1
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
27.108
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 22.01.2015 | 22:26  
33.403
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 22.01.2015 | 22:31  
26.331
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 23.01.2015 | 05:43  
43.425
Günther Gramer aus Duisburg | 23.01.2015 | 09:17  
6.139
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 23.01.2015 | 12:11  
14.585
Christoph Niersmann aus Hilden | 23.01.2015 | 15:12  
13.226
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 23.01.2015 | 15:40  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 23.01.2015 | 18:45  
3.669
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 23.01.2015 | 22:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.