Thomas Kufen zu Besuch in Altenessen

Anzeige
v.l. Jochen Brewitz, (Jugendhilfe Essen), Thomas Kufen (MdL, Fraktionsvorsitzender CDU Essen) und Marvin Schnippering (Vorsitzender JU Essen-Nord) schauen den Kindern beim Halloween-Basteln über die Schulter
Essen: Bürgerpark Kuhlhoffstr. | Am 30.10.2013 besuchten der Essener Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Thomas Kufen und der Vorsitzende der JU Essen-Nord Marvin Schnippering den Bürgerpark an der Kuhlhoffstr., wo ihnen von Jochen Drewitz und Herrn Felten (beide von der Jugendhilfe Essen) die Arbeit des „Ferienspatz“ vorgestellt wurde.

Auf dem Gelände des Bürgerparks haben die Kinder die Möglichkeit unter Betreuung zu spielen oder auch selbstständig ihre Freizeit zu gestalten.
Der Spaß der Kinder verrät, dass es nicht immer die Spielkonsole sein muss.

Auf der benachbarten Jugendfarm können die Mädchen und Jungen die Natur hautnah erleben und lernen, dass die Kartoffeln aus der Erde kommen und nicht aus dem Supermarkt.

Auch außerhalb der Ferien bemüht sich die Jugendfarm darum, dass Kindern ökologisches Wissen vermittelt wird und arbeitet zu diesem Zweck mit Schulen zusammen.

Der Ferienspatz und die Jugendfarm sind ein wertvoller Teil der Essener Kinder- und Jugendarbeit, die Kommunalpolitik muss sich, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, darum bemühen, dass die erfolgreiche Arbeit in dieser Form weiterlaufen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.