Burgaltendorf: Unfall mit Fahrerflucht

Anzeige

Am Montag, 5. Oktober, ist ein Fußgänger in Höhe der Einmündung Überruhrstraße/ Charlottenstraße angefahren worden.

Polizei sucht Zeugen


Der 50-Jährige überquerte gegen 6 Uhr die Charlottenstraße in Richtung Überruhr. Hier fuhr ein Autofahrer, vermutlich mit einem BMW, den Passanten an. Ohne sich um den leicht verletzten Mann zu kümmern, flüchtete der Kraftfahrer.

Das Verkehrskommissariat 2 sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder zum flüchtigen Pkw machen können. Hinweise nimmt die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.